1. Startseite
  2. Politik
  3. Europawahl 2019: Wann gab es Ergebnisse, Prognosen, Hochrechnungen in den einzelnen Ländern?

Ergebnis-Uhrzeit

27.05.2019

Europawahl 2019: Wann gab es Ergebnisse, Prognosen, Hochrechnungen in den einzelnen Ländern?

Europawahl 2019: Wann Ergebnisse, Prognosen und Hochrechnungen in Deutschland und anderen Ländern vorlagen.
Bild: Gönül Frey

Europawahl 2019: Wann gab es Ergebnisse, Prognosen oder Hochrechnungen für Deutschland oder andere Länder in Europa? Hier die Infos zu den Ländern.

Wann das Ergebnis der Europawahl 2019 und vorher Prognosen oder Hochrechnungen veröffentlicht wurden, hing mit den Öffnungszeiten der Wahllokale in den einzelnen Ländern zusammen. Hier beantworten wir diese Frage für Deutschland und für die anderen Staaten, in denen gewählt wurde.

Europawahl 2019: Wann Ergebnisse, Prognosen und Hochrechnungen in Deutschland kamen

Die Europawahl fand vom 23. bis zum 26. Mai statt. An welchem Tag genau in den einzelnen Ländern die Stimme abgegeben werden kann, hing von den dortigen Wahlgewohnheiten ab. In Deutschland gaben die Menschen ihre Stimme am Sonntag ab.

Die Lokale schlossen bei der Europawahl 2019 in Deutschland um 18 Uhr. Schon wenige Minuten später wurden die ersten Prognosen veröffentlicht. Demnach sind die Grünen klarer Gewinner der Europawahl in Deutschland, die SPD musste herbe Verluste einstecken.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Bis Hochrechnungen und Ergebnisse folgten, dauerte es danach aber noch mehrere Stunden. Diese sollten nämlich erst veröffentlicht werden, wenn die letzten Wahllokale in Europa geschlossen haben - und in Italien war das erst um 23 Uhr der Fall.

Uhrzeit zum Europawahl-Ergebnis: Wann gab es Ergebnisse, Prognosen und Hochrechnungen in anderen Ländern?

In den einzelnen Ländern wurde an unterschiedlichen Tagen gewählt, wobei sich auch die Öffnungszeiten der Wahllokale unterschied. Nicht immer war die Veröffentlichung von Prognosen und Hochrechnungen geplant. Wir geben eine Übersicht.

Belgien

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mai, 8 bis 14 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: keine Prognosen, Uhrzeit für Hochrechnungen unklar
  • Ergebnisse: 26. Mai ab 23 Uhr

Bulgarien

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mai, 6 bis 19 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: Prognosen kurz nach 19 Uhr, Hochrechnungen später
  • Ergebnisse: 26. Mai ab 23 Uhr

Dänemark

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mai, 9 bis 20 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: Prognosen nur von Medien, keine Hochrechnungen
  • Ergebnisse: gegen Mitternacht

Estland

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mai, 8 bis 19 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: keine
  • Ergebnisse: 26. Mai ab 23 Uhr

Finnland

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mai, 8 bis 19 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: keine
  • Ergebnisse: Endergebnis am 29. Mai bis 17 Uhr

Frankreich

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mai, 8 bis 18 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: keine Prognosen, Hochrechnungen ab 20 Uhr
  • Ergebnisse: werden am Abend laufend aktualisiert

Griechenland

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mai, 6 bis 18 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: Hochrechnungen ab 19 Uhr
  • Ergebnisse: 26. Mai bis 20.30 Uhr

Großbritannien

  • Öffnung der Wahllokale: 23. Mai, 8 bis 23 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: keine
  • Ergebnisse: nach Schießen aller Wahllokale am 26. Mai

Irland

  • Öffnung der Wahllokale: 24. Mai, 8 bis 23 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: gibt es wahrscheinlich
  • Ergebnisse: am 26. Mai kurz vor Mitternacht

Italien

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mai, 7 bis 23 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: Prognosen ab 23 Uhr, Hochrechnungen ab Mitternacht
  • Ergebnisse: am 27. Mai ab 2 Uhr

Kroatien

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mi, 7 bis 19 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: keine
  • Ergebnisse: am 26. Mai ab 23 Uhr

Lettland

  • Öffnung der Wahllokale: 25. Mai, 6 bis 19 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: Prognosen eventuell, keine Hochrechnungen
  • Ergebnisse: am 26. Mai ab 23 Uhr

Litauen

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mai, 6 bis 19 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: keine
  • Ergebnisse: in der Wahlnacht

Luxemburg

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mai, 8 bis 14 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: Prognosen ab 20.15 Uhr, keine Hochrechnungen
  • Ergebnisse: 26. Mai ab 23 Uhr

Malta

  • Öffnung der Wahllokale: 25. Mai, 7 bis 22 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: keine
  • Ergebnisse: Parteien veröffentlichen Ergebnisse am 26. Mai am Morgen, offizielles Ergebnis ab 23 Uhr

Niederlande:

  • Öffnung der Wahllokale: 23. Mai, in der Regel 07.30 bis 21 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: Prognosen kurz nach 21 Uhr basierend auf Exit Polls
  • Ergebnisse: vorläufiges Ergebnis am Sonntag ab 23 Uhr, das amtliche Endergebnis am 4. Juni

Österreich

  • Öffnung der Wahllokale: unterschiedlich im Zeitraum zwischen 7 und 17 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: unklar
  • Ergebnisse: Ergebnis ohne Briefwahl am 26. Mai ab 23 Uhr, mit Briefwahl am 27. Mai

Polen

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mai, 7 bis 21 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: Prognosen am späten Abend, keine Hochrechnungen
  • Ergebnisse: bis spätestens 28. Mai

Portugal

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mai, 9 bis 20 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: kurz nach Schließen der Wahllokale
  • Ergebnisse: 26. Mai gegen Mitternacht

Rumänien

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mai, 6 bis 20 Uhr
  • Prognosen: und Hochrechnungen: nach Schließen der Wahllokale
  • Ergebnisse: 27. Mai am Vormittag

Schweden

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mai, 8 bis 21 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: keine
  • Ergebnisse: wohl noch am Wahlabend, Bestätigung durch Wahlbehörde eine Woche später

Slowakei

  • Öffnung der Wahllokale: 25. Mai, 7 bis 22 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: keine
  • Ergebnisse: 26. Mai ab 23 Uhr

Slowenien

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mai, 7 bis 19 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: keine
  • Ergebnisse: 26. Mai gegen 23 Uhr

Spanien

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mai, 9 bis 20 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: Prognosen gegen 21 Uhr, keine Hochrechnungen
  • Ergebnisse: bis Mitternacht

Tschechien

  • Öffnung der Wahllokale: 24. und 25. Mai, 8 bis 14 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: keine
  • Ergebnisse: 26. Mai ab 23 Uhr

Ungarn

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mai, 6 bis 19 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: keine
  • Ergebnisse: 26. Mai ab 23 Uhr

Zypern

  • Öffnung der Wahllokale: 26. Mai, 6 bis 18 Uhr
  • Prognosen und Hochrechnungen: gegen 19 Uhr
  • Ergebnisse: 26. Mai bis 19.30 Uhr

(sge, dpa)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren