Newsticker
Wolodymyr Selenskyj telefoniert erneut mit Bundespräsident Steinmeier
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Interview: Ein Psychologe über die neue Freiheit in der Corona-Pandemie

Interview
23.06.2021

Ein Psychologe über die neue Freiheit in der Corona-Pandemie

Viele Leute wollen sich nach so langer Zeit der Corona-Maßnahmen nicht mehr einschränken lassen.
Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

Plus Der Psychologe und Autor Simon Hahnzog erklärt, warum die Corona-Pandemie viele Menschen aggressiv macht und wieso der Sommer in diesem Jahr anders ist.

Herr Hahnzog, die Pandemie verliert an Kraft, viele Menschen hoffen angesichts der neuen Freiheiten auf eine Wiederholung der Goldenen Zwanziger Jahre. Ist das realistisch oder reines Wunschdenken angesichts der vielen Probleme?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.