Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Jahresrückblick: Diese Konflikte sind 2020 wegen Corona und Trump untergegangen

Jahresrückblick
27.12.2020

Diese Konflikte sind 2020 wegen Corona und Trump untergegangen

Ein Flüchtlingsjunge in einem Zeltlager. In der nasskalten Zeit ist die Lage besonders schwierig.
Foto: Nariman El-Mofty, dpa

Plus Corona hat unsere ganze Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Dabei gerieten viele Konflikte aus dem Blick, die auch im Krisenjahr 2020 keine Pause eingelegt haben.

Sie war so gewaltig, diese Krise, dass neben ihr kaum noch Platz war: Corona dominierte die Nachrichten im Jahr 2020, vor allem die Außenpolitik ging neben der Wucht des Pandemie förmlich unter. Dabei lohnt sich ein Blick über die Grenzen. Denn bei aller Konzentration auf ein kleines Virus - die Welt drehte sich weiter. Bisweilen sogar so schnell, dass einem schwindelig werden konnte. Ein Überblick.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.