Newsticker

Jeder zweite Deutsche würde sich gegen Corona impfen lassen
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Stegner fällt auf Telefon-Streich rein - und will Vize-Kanzler Scholz ersetzen

SPD

08.12.2019

Stegner fällt auf Telefon-Streich rein - und will Vize-Kanzler Scholz ersetzen

Ralf Stegner beim SPD-Bundesparteitag in Berlin. In einem Telefonstreich wurde er von Youtuber Kilic hereingelegt.
Bild: von Jutrczenka, dpa

Ein Youtuber gibt sich als SPD-Vorsitzender Walter-Borjans aus und fragt Ralf Stegner, ob er nicht Olaf Scholz in der Regierung ersetzen wolle. Er sagt zu.

Der abgewählte SPD-Vize Ralf Stegner ist einem Telefon-Streich aufgesessen. YouTuber Klemens Kilic, der der AfD nahe steht, hatte Stegner im Namen des neuen SPD-Vorsitzenden Norbert Walter-Borjans angerufen. In dem Gespräch fragte Kilic Stegner, ob er sich vorstellen könne, Olaf Scholz als Vize-Kanzler und Finanzminister in der Regierung zu ersetzen. Stegner sagte grundsätzlich zu, er müsse sich nur noch mit seiner Frau absprechen. Die Täuschung hatte Stegner offenbar nicht durchschaut.

Ralf Stegner gehörte viele Jahre zum Parteivorstand der SPD. Am Parteitag, in dem die neuen Vorsitzenden Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken bestätigt wurden, verlor er diese Position an Juso-Chef Kevin Kühnert. Nachdem er im ersten Wahlgang nicht gewählt wurde, zog er seine Kandidatur zurück. Zuvor hatte er sich ebenfalls um den Partei-Vorsitz beworben, war aber gescheitert.

YouTuber legt Stegner rein: Würde Scholz als Vize-Kanzler ablösen

Im Gespräch gab YouTuber Kilic im Namen Walter-Borjans vor, den Neustart auch in die Regierung mit hineinzutragen. Dafür müsse Olaf Scholz seinen Posten räumen. Stegner befürwortete dies und deutete an, als Ersatz zur Verfügung zu stehen.

Stegner fällt auf Telefon-Streich rein - und will Vize-Kanzler Scholz ersetzen

Gegenüber der Bild-Zeitung sagte Stegner zu dem Video: "Machen Sie damit, was Sie wollen. Ich äußere mich zu solchem Quark nicht." Kilic betonte gegenüber dem Blatt, wie einfach es gewesen sei, Stegner hereinzulegen. "Eigentlich war die Imitation nicht sehr gut – aber offenbar hat es gereicht, um Herrn Stegner zu überzeugen", so Kilic gegenüber Bild.

AfD-naher Youtuber Kilic legte bereits Grünen-Chefin Baerbock herein

Kilic betreibt einen YouTube-Kanal und bezeichnet die AfD als aktuell einzig wählbare Partei. In der Vergangenheit hatte er bereits Grünen-Chefin Baerbock hereingelegt. Im Video trägt Kilic ein T-Shirt mit Deutschland-Flaggen auf den Schultern. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren