Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Mehr als 200.000 ukrainische Kinder und Jugendliche an deutschen Schulen angemeldet
  1. Startseite
  2. redFACT Kempten
  3. Stetten: Unfall auf der A96 zwischen Erkheim und Kohlbergtunnel bei Stetten

Stetten
25.11.2022

Unfall auf der A96 zwischen Erkheim und Kohlbergtunnel bei Stetten

Auf der A96 zwischen Erkheim und dem Kohlbergtunnel hat es heute Morgen einen schweren Unfall gegeben.
Foto: Thorsten Bringezu

Auf der A96 zwischen Erkheim und dem Kohlbergtunnel im Unterallgäu wurde ein Mann schwer verletzt. Was passiert ist.

Gegen 6 Uhr ist es auf der A96 in Fahrtrichtung München zwischen Erkheim und dem Kohlbergtunnel bei Stetten im Unterallgäu zu einem schweren Unfall gekommen. Wie die Polizei auf Nachfrage unserer Redaktion mitteilt, ist ein Auto offenbar alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.

Dort krachte es nach ersten Informationen gegen einen Baum und wurde dann wieder zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Das Auto wurde bei dem Unfall stark beschädigt. Die Polizei spricht von einem "Trümmerfeld". 

Unfall auf der A96 zwischen Erkheim und Stetten: Fahrer verletzt

Der Fahrer – ein 48-Jähriger aus dem Unterallgäu – konnte sein Auto selbstständig verlassen. Er wurde bei dem Unfall auf der A96 allerdings schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. (AZ)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.