Newsticker
Grüne entscheiden über Aufnahme von Koalitionsgesprächen – Junge Union setzt Deutschlandtag fort
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Bobingen: Bürgermeister nach 24 Jahren abgewählt: Große Überraschung in Bobingen

Bobingen
29.03.2020

Bürgermeister nach 24 Jahren abgewählt: Große Überraschung in Bobingen

Aug’ in Aug’ vor sechs Jahren in Bobingen: Damals setzte sich Bernd Müller (links) noch klar im ersten Wahlgang gegen Klaus Förster durch.
Foto: Pitt Schurian (Archiv)

Plus Bobingen will den Wechsel: Klaus Förster (CSU) setzt sich überraschend deutlich gegen den Amtsinhaber Bernd Müller durch, der nach 24 Jahren seinen Schreibtisch räumen muss.

Einen Handschlag wie vor sechs Jahren gab es nicht: In Corona-Zeiten hielten Bernd Müller und Klaus Förster Abstand, als sie den Wahlabend verfolgten. Der endete mit einer faustdicken Überraschung: Die Bobinger wollen den Wechsel und entlassen Bernd Müller (SPD) nach 24 Jahren aus dem Amt. An seine Stelle tritt der 51-jährige Klaus Förster (CSU). Er wollte schon vor sechs Jahren Bürgermeister werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.