Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Russland bestellt wohl weitere Drohnen und Raketen aus dem Iran
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Bobingen: Klassensprache: Englisch

Bobingen
22.12.2017

Klassensprache: Englisch

Hier wird englisch gesprochen. Die Ganztagsklassen der Singoldschulen bekommen zweisprachigen Unterricht.  Das interessiert auch Landespolitiker wie Simone Strohmayr (hinten rechts).
2 Bilder
Hier wird englisch gesprochen. Die Ganztagsklassen der Singoldschulen bekommen zweisprachigen Unterricht.  Das interessiert auch Landespolitiker wie Simone Strohmayr (hinten rechts).
Foto: Monika Mendat

In Bobingen bekommen 60 Grundschüler zweisprachigen Unterricht und reisen auch mal durch Europa.

Sie sind gerade mal sieben oder neun Jahre alt, aber diese 60 Buben und Mädchen an der Singoldschule in Bobingen diskutieren schon mal in englischer Sprache, was die Lehrerin ihnen da als Mathethema an die Tafel schrieb. Noch mehr englisch wird in drei Klassen beim Sport, beim Musizieren oder im Fach Kunst palavert. Und selbst im Deutschunterricht findet sich ab und an die Gelegenheit, ins Englische abzuschweifen. Arg schwer und entsprechend holprig wird es allerdings, wenn die Buben und Mädchen im Heimat- und Sachkundeunterricht heimische Baumarten auf Englisch bestimmen sollen. Spätesten da stößt der zweisprachige Unterricht an Grenzen. Da hätte schließlich manch Erwachsener schon auf Deutsch seine Nöte. In den zweisprachigen Klassen der Grundschule an der Singold geben Kinder ihr Bestes. Sie verstehen schon viel, was um sie herum englisch gesprochen wird, auch wenn es dann weit schwerer fällt, sich selbst in der fremden Sprache auszudrücken. Auf alle Fälle macht es ihnen jedoch immer wieder Spaß.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um die Karte von Google Maps anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die Google Ireland Limited Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten, auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz Niveau, worin Sie ausdrücklich einwilligen. Die Einwilligung gilt für Ihren aktuellen Seitenbesuch, kann aber bereits währenddessen von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.