Newsticker
Merkel über drohende dritte Welle: "Wir können das noch verhindern"
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Einbrecher stiehlt in Königsbrunner Gartenanlage

Königsbrunn

11.01.2021

Einbrecher stiehlt in Königsbrunner Gartenanlage

Ein Einbrecher brach mehrere Gartenlauben in Königsbrunn auf.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein Einbrecher bricht mehrere Gartenlauben in Königsbrunn auf und durchsucht sie. Gestohlen wird wenig, viel schlimmer ist der angerichtete Sachschaden.

Ein Einbrecher hat in einer Gartenanlage an der Wertachstraße in Königsbrunn drei Lauben aufgebrochen und nach Wertsachen durchsucht. Die Beute habe sich dabei in Grenzen gehalten, berichtet die Polizei: Gestohlen wurden ein Fernglas und mehrere kleine Schnapsfläschchen. Den Gesamtwert schätzen die Ermittler auf etwa 40 Euro. Deutlich schwerer wiegt aber der Sachschaden, den der Einbrecher bei seinem Beutezug angerichtet hat. Nach Schätzungen der Polizei hinterließ der Täter 1500 Euro Schaden.

Nun suchen die Ermittler Tatzeugen. Die Tat muss zwischen dem Dreikönigstag und dem vergangenen Sonntag passiert sein. Am Sonntagvormittag wurden die Einbrüche entdeckt. Zeugen sollen sich unter 08234/9606-0 melden. (AZ)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren