Newsticker
Bundes-Notbremse: Ausgangsbeschränkungen fallen weniger streng aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Junge Autorin liest „Das Vermächtnis“

Kultur

22.11.2019

Junge Autorin liest „Das Vermächtnis“

Die Schwabmünchner Autorin Judith Pientschik liest im Hörzentrum Böhler in Schwabmünchen.
Foto: Sybille Heidemeyer

Lesung mit Judith Pientschik im Hörzentrum in Schwabmünchen

Judith Pientschik liest am Donnerstag, 28. November, ab 19 Uhr im Hörzentrum Böhler (Feyerabendstraße 13) in Schwabmünchen.

Die junge Schwabmünchner Autorin wird aus ihrer Romanreihe „Das Vermächtnis“ mit Schwerpunkt auf dem ersten Buch lesen.

Im Sommer 2014 veröffentlichte sie im Alter von 18 Jahren ihr erstes Buch der „Vermächtnis“-Reihe mit dem Untertitel „Die Suche nach dem Geheimnis der Zeiten“, ein Jahr später folgte mit „Die Suche nach dem Geheimnis der Macht“ die Fortsetzung. Im Jahr 2016 stellte sie den dritten Band „Die Suche nach dem Geheimnis der Unsterblichkeit“ vor. Mit dem 2017 veröffentlichten vierten Band „Die Suche nach dem letzten Elixier“ komplettierte die talentierte Autorin ihre Fantasy-Reihe.

Der Eintritt zur Lesung ist frei, Snacks und Getränke stehen bereit. Einlass ist um 18.30 Uhr. Das Hörzentrum Böhler bittet um Anmeldung unter der Telefonnummer 08232/905840. (heide)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren