Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Königsbrunn/Augsburg: Tram: Klagen sind die einzigen Unsicherheitsfaktoren

Königsbrunn/Augsburg
21.01.2020

Tram: Klagen sind die einzigen Unsicherheitsfaktoren

Mit dem offiziellen Spatenstich an der Endhaltestelle in Haunstetten im Sommer die Arbeiten zu Verlängerung der Linie 3 nach Königsbrunn. Die Verantwortlichen hoffen, dass 2021 die ersten Bahnen rollen.
Foto: Sylvio Wyszengrad

Die Verantwortlichen bei AVV und Landkreis sind zufrieden mit dem Fortschritt an der Tramtrasse nach Königsbrunn. Den Prozessen sieht man gelassen entgegen.

Die Planungen für die Verlängerung der Linie 3 laufen weiter. Während im Königsbrunner Stadtrat noch einiger Redebedarf bezüglich der Gestaltung der Verträge, der künftigen Stadtbuslinien und der Ticketpreise herrscht, ist man im Kreistag sehr zufrieden mit der Entwicklung des Projekts. Beim Bericht zum aktuellen Stand des Verkehrsprojekts im Kreisausschuss kam auch zur Sprache, wie man sich im Bezug auf die Klagen zweier Königsbrunner gegen das Projekt (wir berichteten) vorbereitet hat.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.