Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Königsbrunn: Gemeinsam schöne Erlebnisse sammeln

Königsbrunn
14.01.2020

Gemeinsam schöne Erlebnisse sammeln

Mitglieder der neuen AWO Königsbrunn FB-Gruppe "Wer macht mit?" trafen sich zum Austausch: (von links) Petra Kramer, Manfred Jagler, Chris Munger, Inge Zeiträg,Otto Müller und Yvonne Kretschmer.
2 Bilder
Mitglieder der neuen AWO Königsbrunn FB-Gruppe "Wer macht mit?" trafen sich zum Austausch: (von links) Petra Kramer, Manfred Jagler, Chris Munger, Inge Zeiträg,Otto Müller und Yvonne Kretschmer.
Foto: Andrea Collisi

Die Königsbrunner AWO-Ortsgruppe will einsamen Menschen helfen, Anschluss und neue Freunde zu finden. Dazu hat man eine Facebook-Gruppe gegründet.

Trotz aller Vernetzung wird die Einsamkeit vieler Menschen zu einem Problem in unserer Gesellschaft. Die Ortsgruppe der Arbeiterwohlfahrt Königsbrunn will mithilfe der Vernetzung Menschen helfen, wieder Anschluss zu finden. Mit einer neu gegründeten Facebook Gruppe „Wer macht mit? AWO Königsbrunn“ wollen sie mal etwas Neues ausprobieren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.