Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Königsbrunn: Hund fällt Spaziergängerin in Königsbrunn an

Königsbrunn
28.01.2021

Hund fällt Spaziergängerin in Königsbrunn an

Ein Hund hat auf einem Feldweg bei Königsbrunn eine Spaziergängerin angegriffen und gebissen.
Foto: Soeren Stache, dpa (Symbolbild)

Eine 24-Jährige geht bei Königsbrunn mit ihrem Hund spazieren, als plötzlich ein weiteres Tier auftaucht und sie in den Arm beißt. Vom Besitzer fehlt jede Spur.

Ein 24 Jahre alte Frau ist beim Spazierengehen mit ihrem Hund westlich von Königsbrunn von einem anderen Hund angegriffen und gebissen worden. Das fremde Tier sei auf die Frau zugerannt und habe unvermittelt zugebissen, berichtet die Polizei. Die 24-Jährige kam mit leichten Blessuren davon. Danach kämpften die beiden Hunde miteinander, wobei der Hund der Frau erheblich verletzt wurde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.