Newsticker
WHO erteilt Notfallzulassung für chinesischen Corona-Impfstoff von Sinopharm
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Königsbrunn: Kinofilm Sandmädchen: Überwältigende Einblicke in die Seele

Königsbrunn
25.03.2019

Kinofilm Sandmädchen: Überwältigende Einblicke in die Seele

Sandmädchen Film Dokumentation Königsbrunn"Sandmädchen" ist der zweite Film über das Leben von Veronika Raila.
2 Bilder
Sandmädchen Film Dokumentation Königsbrunn"Sandmädchen" ist der zweite Film über das Leben von Veronika Raila.
Foto: worklights media Production/Mark Michel

Nach der „Heimpremiere“ des Films „Sandmädchen“ von und mit der Königsbrunnerin Veronika Raila ringen viele Besucher um Fassung. Was sie ihr zu sagen haben.

„Auf meinem Stein steht dann geschrieben: „war aus Sand, wurde wieder dazu“. Mit diesen Worten endet der Film „Sandmädchen“ und geschrieben hat diese eindringlichen Sätze die Hauptdarstellerin Veronika Raila. Nach 84 Minuten herrschte im Kino 1 des Cineplex nach der Vorführung absolute Stille. Obwohl der Saal voll besetzt war, rührte sich niemand und der gesamte Abspann lief ebenfalls noch in dieser Ruhe ab. Niemand stand auf, niemand verließ den Saal und niemand sprach mit seinem Nachbarn.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren