Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Koenigsbrunn: Pfarrer Josef Viertl ist gestorben

Koenigsbrunn
07.04.2020

Pfarrer Josef Viertl ist gestorben

Die Bergmessen waren Pfarrer Viertl immer ein besonderes Anliegen und fanden jedes Jahr statt.
Foto: Sammlung Ingrid Schmid

In Bobingen-Siedlung erinnert man sich gern an den bescheidenen Seelsorger mit liebenswerten Eigenheiten.

Vom 18. August 1977 bis zu November 1987 war Pfarrer Josef Viertl der Seelsorger in Straßberg und der Siedlungspfarrei Zur Heiligen Familie. Am vergangenen Samstag, 4. April, starb er in Ottmaring, wo er bis Ende 2010 zur seelsorglichen Mithilfe adskribiert war und bis zu seinem Tod lebte. Für die Angehörigen der Pfarrei Zur Heiligen Familie ein trauriges Ereignis. Sie erinnern sich gerne an den bescheidenen und bedächtigen Menschen, der ihnen den Glauben nahebrachte und das ehrenamtliche Engagement in der Kirche förderte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Die Diskussion ist geschlossen.