Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Königsbrunn: Wie passt man alte Königsbrunner Baugebiete an moderne Bedürfnisse an?

Königsbrunn
12.01.2021

Wie passt man alte Königsbrunner Baugebiete an moderne Bedürfnisse an?

Für das Gebiet zwischen Eichenplatz und Ulmenstraße hat der Stadtrat die Möglichkeit der Nachverdichtung geschaffen. Doch wegen verschiedener Interessenslagen der Anwohner gibt es hier weiter Diskussionsbedarf. 
Foto: Adrian Bauer

Plus Bebauungspläne sind langfristig ausgelegt. Doch irgendwann überholt sie die Realität - so auch in Königsbrunn. Wie gelingt die Anpassung an heutige Bedürfnisse?

Bebauungspläne sind Gebrauchsanleitungen für Stadtviertel: Wo liegen die Straßen? Wie groß dürfen die Häuser maximal sein? Welche Dachformen sind erlaubt? All diese und viele weitere Fragen werden damit beantwortet. Königsbrunns Stadtgebiet wurde so Schritt für Schritt weiter entwickelt. Doch die Planungen aus der Zeit für Bürgermeister Fritz Wohlfarth stoßen an natürliche Grenzen und bringen Herausforderungen für die heutigen Entscheider.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.