Newsticker
Gesundheitsminister wollen Besuchseinschränkungen in Senioren- und Pflegeheimen lockern
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Kunst, die unter die Haut geht

17.06.2017

Kunst, die unter die Haut geht

In der Stadthalle Schwabmünchen zeigen Piercer ihre Arbeit.
Bild: Marcus Merk

Tattoo-Convention in Schwabmünchen

Die Tattoo-Messe öffnet zum ersten Mal ihre Pforten und lädt am Samstag und Sonntag, 17. und 18. Juni, in die Stadthalle in Schwabmünchen ein. Zahlreiche Tattoo-Künstler und Piercer aus dem gesamten Bundesgebiet und darüber hinaus gewähren einen Einblick in ihre Arbeiten. Wagemutige, die sich ein Tattoo stechen lassen wollen, können im Vorfeld mit den Studios Termine vereinbaren. Einige Aussteller nehmen auch kurzfristig während der Convention Aufträge an.

Aber auch ohne Tattoo-Wunsch können Besucher einiges erleben Händler bieten Schmuck, Kleidung und Accessoires zum Verkauf an. Ein interessantes Unterhaltungsprogramm und Essensstände runden die Veranstaltung ab. (SZ)

in der Stadthalle öffnet an beiden Tagen um 11 Uhr. Am Samstag ist bis 22 Uhr geöffnet, am Sonntag bis 20 Uhr. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Karten können im Vorverkauf online erworben werden. Die Tageskasse öffnet jeweils um 11 Uhr.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren