Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Landkreis Augsburg: Bürger sollen kaputte Biotonnen selber reparieren

Landkreis Augsburg
17.10.2017

Bürger sollen kaputte Biotonnen selber reparieren

Die Tonne ist voll. Aber wie viel wiegt der Inhalt? (Archivfoto)
Foto: Marcus Merk

Die Politik beschließt neue Regeln, wann die Biotonne kostenfrei getauscht wird. Ein Passus sorgt für Diskussionen.

Bergeweise feuchtes Laub und Fallobst satt: Der Herbst gehört zu den Zeiten, in denenes es die Besitzer von braunen Biotonnen besonders schwer haben. Denn immer mehr Gefäße gehen unter der Dauerbelastung aus dem Leim und das war bislang zunächst ein Problem für die Besitzer. Sie mussten beweisen, dass sie nichts falsch gemacht haben – oder für eine neue Biotonne bezahlen. Diese Regelung gehört seit gestern der Vergangenheit an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.