Newsticker
Habeck: Ministerien erst Thema am Ende von Ampel-Gesprächen
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Landkreis Augsburg: Was sich Wähler im Augsburger Land von der neuen Regierung wünschen

Landkreis Augsburg
24.09.2021

Was sich Wähler im Augsburger Land von der neuen Regierung wünschen

Am Sonntag wird der neue Bundestag gewählt.
Foto: Carsten Koall, dpa (Symbolbild)

Plus Zehn Menschen, eine Frage: Was soll sich in den nächsten vier Jahren ändern? Das sind die echten Probleme und Sorgen von Menschen aus dem Landkreis Augsburg.

Rund 60 Millionen Menschen haben die Wahl: Sie entscheiden, wie sich der Bundestag und damit die neue Regierung zusammensetzt. Aber welche Wünsche gibt es an die politische Spitze? Dieser Frage geht die Redaktion auf den Grund. Junge und ältere Menschen aus unterschiedlichen Lebensbereichen und -situationen berichten, was ihnen am Herzen liegt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.