Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Langerringen: Tote Bienenvölker: Kamera filmt Verdächtigen

Langerringen
26.04.2019

Tote Bienenvölker: Kamera filmt Verdächtigen

Mehrere Bienenvölker wurden in Langerringen getötet, jetzt hat die Polizei einen Verdächtigen ermittelt.
Foto: Hieronymus Schneider (Symbolfoto)

Sechs Bienenvölker sterben in Langerringen. Die Polizei hat einen Verdächtigen ermittelt, doch der ältere Mann streitet die Tat ab.

Ein älterer Herr ist auf dem Gelände einer Kleingartenanlage unterwegs. Sein Ziel: das Grundstück eines Hobbyimkers. Dort geht er zu den Bienenstöcken und spritzt eine ölige, bisher unbekannte Substanz hinein. Das traurige Ergebnis: Laut Experten werden die sechs Bienenvölker, die erst eine Woche zuvor gekauft wurden, sterben.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.