1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Motorradfahrerin prallt mit Auto zusammen und verletzt sich schwer

Königsbrunn

20.04.2019

Motorradfahrerin prallt mit Auto zusammen und verletzt sich schwer

In Königsbrunn hat es am Karfreitag einen Unfall gegeben, bei dem sich eine 39-jährige Motorradfahrerin schwer verletzte.
Bild: Daniel Bockwoldt, dpa (Symbol)

Am Karfreitag ist es in Königsbrunn zu einem schweren Unfall zwischen einer Motorradfahrerin und einem Autofahrer gekommen. Die 39-Jährige ist schwer verletzt.

Auf der Kreuzung zwischen Bobinger Straße und Landsberger Straße hat es am Karfreitag gegen 16.30 Uhr einen Unfall gegeben. Dabei wurde eine 39-jährige Bikerin schwer verletzt.

Ein 45-jähriger Autofahrer übersah beim Linksabbiegen eine entgegenkommende Motorradfahrerin. Die 39-Jährige konnte nicht mehr bremsen und prallte mit ihrem Motorrad in die hintere Beifahrerseite des Autos.

Sie zog sich schwere Verletzungen zu und musste mit dem Rettungswagen in die Uniklinik Augsburg gebracht werden. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrtauglich und wurden abgeschleppt. Am Motorrad entstand Totalschaden in Höhe von 5000 Euro und am Auto entstand ein Sachschaden von 10.000 Euro. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

20.04.2019

Da ist wohl das falsche Bild hinein gerutscht! Das Fahrrad gehört sicher nicht hin und das Polizeiauto aus Memmingen hat da wohl auch nichts zu suchen, oder sind den Augsburgern die Autos ausgegangen?
Beste Ostergrüße
Chris Krüger

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren