Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Politik: Obermeitingen verleiht erstmals einen Ehrenamtspreis

Politik
17.01.2020

Obermeitingen verleiht erstmals einen Ehrenamtspreis

Bürgermeister Erwin Losert (links) hat den Ehrenamtspreis verliehen (von links): Ingo Schneider (SSV, Fußball), Martin Knischewski (SSV), Alexander Rid, Jonas Stannecker und Maximilian Rid (Burschenverein), Herbert Rid (SSV, Kapellenverein), Dirigent Siegfried Lauter, Doreen Kraft (Bürgerbüro). Nicht im Bild ist Daniela Rid (Dirigentin MV).

Beim Neujahrsempfang wurden mehrere Bürger für ihr soziales Engagement ausgezeichnet

Seit über fünf Jahrzehnten engagiert sich Herbert Rid in verschiedenen Vereinen in Obermeitingen. Er gründete den Burschenverein mit, ist bei den Fußballern des SSV und den Stockschützen sowie im Kapellenverein aktiv. Dafür hat ihn die Gemeinde nun mit einem Ehrenamtspreis ausgezeichnet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.