Newsticker
Konstituierende Sitzung des Bundestages: Schäuble mahnt rasche Änderung des Wahlrechts an
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Schwabmünchen: Corona: Polizei beendet Party in Schwabmünchen

Schwabmünchen
16.11.2020

Corona: Polizei beendet Party in Schwabmünchen

Die Polizei beendet eine Feier mit vier Personen in Schwabmünchen.
Foto: Ralf Lienert (Symbol)

Vier Personen aus verschiedenen Haushalten haben zusammen in Schwabmünchen gefeiert, doch derzeit ist das verboten.

Die Polizei Schwabmünchen ist am Samstag kurz vor Mitternacht wegen lauter Musik aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus gerufen worden. Vor Ort stellen die Beamten fest, dass vier Personen aus verschiedenen Haushalten zusammen feierten. Ein eigentlich normaler Zustand, der aber aktuell nach dem Infektionsschutzgesetz nicht zulässig ist. Die Polizei beendete die Feier, die vier Gäste erwartet eine Anzeige.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.