Newsticker
Finnisches Parlament stimmt Nato-Mitgliedsantrag zu
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Schwabmünchen: Die Großprojekte des TSV 

Schwabmünchen
16.07.2018

Die Großprojekte des TSV 

Der Schwabmünchner TSV-Vorsitzende Reinhold Weiher zeigt, wo der neue Kunstrasenplatz am Fußballstadion gebaut werden soll. Foto: Norbert Staub

Nach einem Vierteljahrhundert gab es einen Wechsel an der Spitze des TSV Schwabmünchen. Welche Projekte der neue Vorsitzende Reinhold Weiher anpacken will.

Reinhold Weiher hat derzeit einiges um die Ohren. Seit Mitte April ist der 50-Jährige der neue Vorsitzende des TSV Schwabmünchen – mit 3400 Mitgliedern einer der größten Vereine Schwabens. Vor allem drei geplante Projekte beschäftigen Weiher und seine Vorstandskollegen: der Kunstrasenplatz am Fußball-Gelände des TSV Schwabmünchen, der „Sportwelt“ genannte Multifunktions-Bereich an den Leonhard-Wagner-Schulen und eine Freilufthalle (ebenfalls am Fußballstadion).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.