Newsticker
Erstmals seit über acht Monaten weniger als 1000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Schwabmünchen: Fünf Schüler erreichten ein Traum-Abi von 1,0 - was machen sie heute?

Schwabmünchen
19.03.2021

Fünf Schüler erreichten ein Traum-Abi von 1,0 - was machen sie heute?

Im Juli vergangenen Jahres bekamen Rebecca Dieminger, Sarah Schmauser, Daniel Henke, Lina Moser und Ruth Lieb (von links) ihre Abiturzeugnisse überreicht.
Foto: Reinhold Radloff (Archivbild)

Plus Fünf Abiturienten des Leonhard-Wagner-Gymnasiums in Schwabmünchen schafften letztes Jahr einen Schnitt von 1,0. Doch nicht alle studieren nun Medizin oder Jura.

Zwei Zahlen, schwarz auf weiß, hätten für die fünf Jugendlichen die Zukunft verändern können. Rebecca Dieminger, Sarah Schmauser, Lina Moser, Ruth Lieb und Daniel Henke bekamen vor rund acht Monaten ihre Abiturzeugnisse am Leonhard-Wagner-Gymnasium Schwabmünchen überreicht: Mit einem Schnitt von 1,0: Ein Abi-Jahrgang mit Traumnoten. Daniel Henke schaffte sogar die Note 0,8. Vor der Zeugnisübergabe schmiedeten sie Pläne: ein Soziales Jahr, ein Mathestudium in München, Medizin studieren. Doch wenige Wochen nach ihrem Abschluss im Juli vergangenen Jahres schossen die Corona-Infektionszahlen in die Höhe. Ein paar Monate später geben drei aus der 1,0-Gilde einen Zwischenstand aus ihrem Leben.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.