Newsticker
Johnson & Johnson verschiebt Einführung von Corona-Impfstoff in Europa
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Sie wollen in Obermeitingen etwas bewegen

Wahl

15.01.2020

Sie wollen in Obermeitingen etwas bewegen

2 Bilder

Die Unabhängige Bürgerliste geht mit zwölf Kandidaten ins Rennen um die Plätze im Gemeinderat

Bei der Nominierungsveranstaltung der Unabhängigen Bürgerliste (UBL) Obermeitingen im Musikerheim blickte Vorstandssprecher Mathias Dießner mit Stolz auf die gewählte Liste. „Wir haben eine hoch motivierte Truppe zusammengestellt mit interessanten Kandidaten vom Studenten bis zum Rentner“, sagte Dießner.

Zwölf Bürger im Alter von Anfang 20 bis Mitte 60, darunter zwei Frauen, wurden nominiert und treten bei der Kommunalwahl am 15. März für die UBL Obermeitingen an. Viele der Kandidaten sind gebürtige Obermeitinger, haben Kinder und fast alle engagieren sich in Vereinen oder im Elternbeirat. Die UBL Obermeitingen hat sich unter anderem die Förderung der Dorfgemeinschaft und die Unterstützung der Vereine auf die Fahnen geschrieben. „Wir wollen Jung und Alt zusammenbringen, mehr Angebote für Kinder und Jugendliche sowie bezahlbaren Wohnraum schaffen“, sagte Dießner. Auch ökologische Themen liege der Gruppe am Herzen.

Im November 2013 gründeten Mathias Dießner, Michael Weihmayer und Klaus-Peter Wiedemann die Wählergruppe als Zusammenschluss aus Obermeitinger Bürgern, die die Kommunalpolitik mitgestalten wollen. Bei der vergangenen Kommunalwahl 2014 erreichte die UBL auf Anhieb vier Plätze im Gemeinderat. Die beiden Mitglieder Udo Fiedler und Rainer Haggenmüller scheiden nun aus.

In Obermeitingen mit seinen rund 1800 Einwohnern sind zwölf Gemeinderatsmitglieder zu wählen. In Gemeinden mit bis zu 3000 Einwohnern ist es möglich, doppelt so viele Stimmen zuzulassen. So können Bürger bei der Gemeinderatswahl 24 Stimmen verteilen. „Damit keine Stimmen verloren gehen, werden alle Kandidaten zweifach auf der Liste geführt“, erläuterte Dießner. Einen eigenen Bürgermeisterkandidaten stellt die UBL Obermeitingen nicht.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren