Newsticker

US-Regierung rudert zurück: Ausländische Studenten dürfen trotz Corona-Semester bleiben

30.03.2020

So wählten die anderen

Weitere Stichwahlen im Landkreis

Stichwahlen fanden gestern nicht nur in Bobingen statt. Auch in Aystetten, Dinkelscherben, Gablingen, Gersthofen und Welden wurde über den neuen Bürgermeister abgestimmt. Erstmals in der bayerischen Geschichte war die Wahl nur über den Postweg möglich. Hier die Übersicht über die anderen Ergebnisse im Landkreis Augsburg:

Mit sechs Prozent Vorsprung hat Michael Wörle seinen Posten als Rathauschef vor Max Poppe ( CSU) verteidigt und bleibt weitere sechs Jahre im Amt.

Peter Wendel (FW) siegte gegen Roland Woppmann (CSU).

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Mit einer Mehrheit von 54,8 Prozent ist Edgar Kalb (UW 14) das zweite Mal in Folge zum Bürgermeister gewählt worden. Herausforderer Ulrich Fahrner (CSU) kam auf 45,2 Prozent der Stimmen.

Was für ein Ergebnis: Mit 35 Stimmen Vorsprung gewann Karina Ruf (CSU) gegen Jürgen Schantin (CSM).

Stefan Scheider (FWV/WiR) setzte sich deutlich mit 65 Prozent der Stimmen gegen Günter Lewentat (BGM) durch.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren