Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Königsbrunn: Unfall: zwei Leichtverletzte und 12.000 Euro Schaden

Königsbrunn
14.12.2022

Unfall: zwei Leichtverletzte und 12.000 Euro Schaden

Bei einem Unfall in Königsbrunn fuhr ein 81-Jähriger mehrmals in das Auto einer jungen Frau. Laut Polizei sei er desorientiert gewesen.
Foto: Daniel Karmann, dpa (Symbolbild)

Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag in Königsbrunn ist ein 81-Jähriger mit einer 22-Jährigen kollidiert. Beide wurden leicht verletzt.

Zwei Personen wurden bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 14.20 Uhr leicht verletzt. Der unfallverursachende 81-jährige Fahrer war mit seinem Auto auf der Lechstraße in südlicher Fahrtrichtung unterwegs. Kurz vor dem Einmündungsbereich zur Cranzahler Straße kam er bei der Fußgängerinsel auf die entgegenkommende Spur und kollidierte mit dem entgegenkommenden Auto einer 22-jährigen Frau.

Senior fährt mehrmals in das Auto der 22-Jährigen

Nach dem Zusammenstoß setzte der Senior sein Auto zurück und stieß rückwärts mit einem auf der Verkehrsinsel stehenden Baum zusammen. Anschließend fuhr er wieder vorwärts in das Fahrzeug der 22-Jährigen. Dieser Vorgang wiederholte sich noch einmal, bis ihn unbeteiligte Zeugen stoppen konnten. 

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

14.12.2022

Wo sind die schreie nach einem Tempolimit die sonst normal kommen wenn irgendwas mit Autos in einem Artikel steht?

Haben die Angst das die regelmäßige Überprüfung der Fahrtüchtigkeit ab einem gewissen Alter gefordert werden könnte? (Von dem sie wahrscheinlich dann betroffen wären)

14.12.2022

Es war anscheinend nicht die Geschwindigkeit (mit)ursächlich.
Und nein, ich darf sogar noch LKW ohne (Alters)Überprüfung fahren. Das eine regelmäßige Überprüfung der Fahrtüchtigkeit sinnvoll wäre, steht ausser Frage. Und zwar nicht erst ab 50, 60 oder 70 Jahren. Fahrsicherheitstrainings und Auffrischungskurse zur 1. Hilfe wären benfalls alle 5 Jahre sinnvoll. Unfallverursacher kommen übrigens überproportional aus der Generation U30. Hier mangelt es oft an der Reife und Erfahrung.
Tempolimit muss ja nicht bei 120 kmh sein. Aber Geschwindigkeit von 200 kmh oder mehr sind eigentlich jetzt schon laut StVO fast nirgends möglich. Allein Sichtfahrgebot spricht dagegen. Vom Anpasssung der Geschwindigkeit an Verhältnisse ganz zu schweigen.