Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Landkreis Augsburg: Mehr Corona-Schnellteststellen im südlichen Landkreis Augsburg

Landkreis Augsburg
07.01.2022

Mehr Corona-Schnellteststellen im südlichen Landkreis Augsburg

Test, bevor es zur Arbeit geht: Atilla Pakir (rechts) testet Halil Sirtkaya am Bobinger Industriepark.
Foto: Elmar Knöchel

Plus Im südlichen Landkreis Augsburg steigt die Zahl der Corona-Testzentren wieder. Ein Betreiber in Bobingen geriet wegen des stürmischen Windes in Zeitverzug.

Mittlerweile gehört der "Nasenbohrertest" für viele Menschen zum Alltag. Am Arbeitsplatz gilt die 3G-Regel, bei vielen anderen Gelegenheiten kommt die 2G-plus-Regel zum Einsatz. Viele lassen sich zudem vor privaten Treffen testen. Umso wichtiger, dass es genügend Testkapazitäten gibt. Gerade in den Städten im südlichen Landkreis hat sich in dieser Hinsicht zuletzt einiges getan.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.