Newsticker
Ukraine meldet viele russische Raketenangriffe – angeblich auch aus Belarus
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Schwabmünchen: Eine eigenartige Ausstellung in Schwabmünchen

Schwabmünchen
17.05.2022

Eine eigenartige Ausstellung in Schwabmünchen

Im Kunsthaus ist die Ausstellung "EigenArt" zu sehen. Sechs Künstlerinnen stellen insgesamt 59 Werke aus.
Foto: Reinhold Radloff

Ihre erste Vernissage erlebten gleich sechs Damen gemeinsam beim Kunstverein Schwabmünchen mit ihrer Ausstellung "EigenArt". Was ihre Kunst ausmacht.

Es kamen so viele Interessenten zur ersten gemeinsamen Vernissage von sechs Schwabmünchner Künstlerinnen, dass der "Laden" die Massen gar nicht fassen konnte. Deshalb wich die Vorsitzende des Kunstvereins, Kersten Thieler-Küchle, zur Begrüßung in den großen Saal aus, ihre Rede auf ihre Malgruppe hielt sie dann aber doch im Ausstellungsbereich. "Eigen-Art", so nannte sie die insgesamt 59 ausgestellten Werke ihrer Dienstagsgruppe, die seit vielen Jahren gemeinsam an der Verbesserung ihrer Kunst unter ihrer Leitung arbeitet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.