Newsticker

Teil-Lockdown bis 10. Januar 2021 verlängert - Söder deutet Verschärfung an

03.11.2017

Erster Sieg für die Volleyballer

Schwabmünchen II siegt gegen Türkheim

Die zweite Herrenmannschaft des TSV Schwabmünchen durfte sich am Wochenende in der Volleyball-Bezirksklasse über eine halbwegs geglückte Revanche gegen den SVS Türkheim III freuen. Nach der desolaten Niederlage am vergangenen Spieltag legte das Schwabmünchner Team diesmal los wie die Feuerwehr. Allerdings gab es nach einer überragend herausgespielten 2:0-Satzführung die Sätze drei und vier an den Gastgeber ab, obwohl es im vierten Durchgang bereits einen Matchball hatte. Den Tiebreak konnte das Team von Spielercoach Peter Braun dann für sich entscheiden und den ersten Saisonsieg unter Dach und Fach bringen. Gegen den Tabellenführer DJK Hochzoll II spielte das Menkinger Team lange auf Augenhöhe, lediglich an den Satzenden fehlte es an der nötigen Cleverness, und so sah das Endergebnis mit 0:3 deutlicher aus, als es eigentlich war. Am 11. November geht die Zweite in Friedberg auf Punktejagd.

Ganz oben an der Tabellenspitze angekommen ist Menkingens zweite Damenmannschaft. Mit zwei fulminanten Spielen hat das Team die Tabellenführung der Kreisklasse Augsburg-Süd erobert. Die Gastgeber der DJK Hochzoll V wurden klar mit 3:0 besiegt, und auch Mering hatte wie schon beim ersten Aufeinandertreffen beim 3:0 keine Chance. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren