Newsticker

Zahl der Corona-Todesfälle binnen 24 Stunden fast auf Rekordhoch

Volleyball

06.10.2017

Lächelnd in die neue Saison

Die Mannschaft des FC Kleinaitingen für die Volleyball-Landesliga: (hinten von links) Fabian Gumpp (Trainer), Laura Martin, Maria Mayr, Elke Kexel, Sandra Bolz, Stefanie Klob, Marina Gerum, Stefan Nowotny (Trainer), (vorne von links) Antonia Meyer, Luisa Nowotny, Elena Seitz, Diana Kexel, Stefanie Gilg, Daniela Basgier, Franziska Zech und Nicole Mayr.
Bild: Verein

Kleinaitinger Mädels müssen zum Auftakt zum ASV Dachau

Voller Vorfreude starten die Mädels des FC Kleinaitingen am Samstag, 7. Oktober, um etwa 16.30 Uhr in ihr erstes Saisonspiel beim ASV Dachau. Nach dem Abstieg aus der Bayernliga treten die Mädels von Fabian Gumpp und Stefan Nowotny nun in der Landesliga an.

Der Gegner ist schlagbar

Der ASV Dachau ist kein unbekannter Gegner. Erst vor drei Wochen konnten die Lechfeld-Mädels Dachau denkbar knapp bei einem Vorbereitungsturnier schlagen.

Das Trainergespann um Stefan Nowotny und Fabian Gumpp kann für den ersten Spieltag auf den kompletten Kader zurückgreifen und hofft natürlich auf einen Sieg, der für das Selbstbewusstsein der Mädels wichtig wäre.

Stefan Nowotny ist sehr zuversichtlich und gab den Mädels für die letzten Trainingseinheiten nochmals mit auf den Weg: „Wir hatten eine sehr gute Vorbereitung, haben gut trainiert und möchten am Wochenende unbedingt unser Können unter Beweis stellen, um uns im besten Fall mit Punkten zu belohnen.“

Neuzugang Laura Martin aus Penzing, die als Mittelblockerin und als Stütze der Mannschaft fungieren soll, meinte: „Es wird ein sehr schweres und umkämpftes Spiel. Aber wir werden alles dafür tun, um zu gewinnen.“

Das Team setzt auf seine Fans

Voller Elan und positiver Stimmung reisen also die Kleinaitinger Mädels nach Dachau, um dort zu punkten. Sie freuen sich sehr auf die Unterstützung ihrer Fans und hoffen, am Samstag in Dachau viele von ihnen zu sehen. (pr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren