Newsticker
Ukraine meldet viele russische Raketenangriffe – angeblich auch aus Belarus
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Lokalsport
  4. Schießen, Gauoberliga LuftgewehrGauoberliga Luftgewehr: Mit Schützenhilfe unverhofft Meister

Schießen, Gauoberliga LuftgewehrGauoberliga Luftgewehr
07.04.2012

Mit Schützenhilfe unverhofft Meister

Die junge Sabine Pfänder führte Fortuna Klimmach mit sehr guten 384 Ringen zum überraschenden Sieg beim Tabellenführer Tronetshofen/Willmatshofen/Willmatshofen III.
2 Bilder
Die junge Sabine Pfänder führte Fortuna Klimmach mit sehr guten 384 Ringen zum überraschenden Sieg beim Tabellenführer Tronetshofen/Willmatshofen/Willmatshofen III.
Foto: Manfred Stahl

Hubertus Langerringen profitiert vom Klimmacher Überraschungssieg in Willmatshofen und sichert sich auf den letzten Drücker den Titel

Langerringen/Willmatshofen Etwas unverhofft Meister der Gauoberliga Südwest der Luftgewehrschützen ist die erste Mannschaft von Hubertus Langerringen geworden. Sie gewann am Donnerstagabend beim Saisonfinale bei der bereits als Absteiger feststehenden zweiten Mannschaft von Hubertus Langenneufnach überlegen mit 1522:1462 Ringen und zog damit am bisherigen Spitzenreiter Tell TronetshofenWillmatshofen III vorbei. Die Langerringer profitierten dabei davon, dass die Tell-Schützen am Tag zuvor überraschend mit 1512:1518 Ringen gegen die zuletzt mit schwachen Leistungen auf Platz fünf abgerutschten Schützen von Fortuna Klimmach verloren hatten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.