„Wahl-O-Mat“ zur Landtagswahl in Bayern

Der "Wahl-O-Mat" soll eine Entscheidungshilfe für die Landtagswahl in Bayern sein, die am 14. Oktober stattfindet. Er bietet einen Überblick über die Programme und Ziele der Parteien. Anhand von 38 Thesen zu unterschiedlichen Themen, beispielsweise Umwelt, Sicherheit und Verkehr, können Wähler herausfinden, welche Partei am ehesten zur eigenen politischen Position passt.

Die "Augsburger Allgemeine" ist Medienpartner des Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit und des Bayerischen Jugendrings.

Hinweis der Redaktion: Aus allgemeinen Lizenz-Gründen darf der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Bayern am Sonntag, 14. Oktober, ab 18 Uhr nicht mehr angezeigt werden.