Newsticker
RKI meldet 10.696 Corona-Neuinfektionen und 115 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Ajax Amsterdam - Borussia Dortmund (BVB): Übertragung live im TV und Stream - Free-TV? Live-Ticker, Champions League online schauen, Datum, Uhrzeit, Sender, Bilanz

Champions League
07.09.2021

Ajax Amsterdam - BVB in der CL: Liveticker und Übertragung im TV oder Live-Stream

Ajax Amsterdam - Borussia Dortmund läuft Mitte Oktober in der Champions League Gruppenphase. Übertragung im TV und Stream, Datum, Spielstand - hier die Infos. Im Bild: Erling Haaland.
Foto: Marius Becker, dpa

In der Champions League trifft Borussia Dortmund auf Ajax Amsterdam. Hier finden Sie die Infos zur Übertragung live im TV und Stream, das Datum und einen Liveticker.

Der 3. Spieltag der Champions League 21/22 startet Mitte Oktober. Borussia Dortmund befindet sich in der Gruppe C und spielt an einem Dienstag gegen Ajax Amsterdam. Borussia Dortmund reist dabei in die Niederlande, denn das Spiel wird in der Amsterdam Arena ausgetragen.

Hier in diesem Artikel finden Sie alle Infos zur Übertragung live im TV und Stream. Außerdem bieten wir Ihnen einen Liveticker zum Spiel an.

Ajax Amsterdam - Borussia Dortmund: Anstoß, Datum und Uhrzeit - Champions League 2021/22

Am 3. von insgesamt 6 Spieltagen der CL-Gruppenphase trifft Borussia Dortmund am Dienstag, 28. September 2021, auf Ajax Amsterdam. Das Spiel beginnt um 21 Uhr und wird in der Amsterdam Arena ausgetragen.

Übertragung von Ajax Amsterdam gegen Borussia Dortmund live im TV und Stream - Free-TV oder Pay-TV?

Die Champions League 21/22 wird nicht live im Free-TV übertragen - außer Finale am 28. Mai 2022. Die Partien der Champions League werden auf DAZN und Amazon Prime Video zu sehen sein. Hier finden Sie alle Eckdaten zum Spiel Ajax Amsterdam - Borussia Dortmund im Überblick:

  • Spiel: Ajax Amsterdam - Borussia Dortmund, 3. Spieltag der Gruppenphase in der Champions League 2021/22
  • Datum: Dienstag, 19. Oktober 2021
  • Uhrzeit: 21.00 Uhr
  • Ort: Amsterdam Arena
  • Übertragung im Free-TV: -
  • Übertragung im Live-Stream: Amazon Prime Video

Ajax Amsterdam gegen Borussia Dortmund im Liveticker: Spielstand, Ergebnisse, Aufstellung

Den Spielverlauf der Partie Ajax Amsterdam - Borussia Dortmund sehen Sie über unseren Liveticker in Echtzeit. Über unser Datencenter sehen Sie die aktuelle Aufstellung vor Beginn des Spiels und währen der Spielzeit sehen Sie Highlights, wie rote Karten, Auswechslungen und Vorlagen.

Sollte der Live-Ticker beim ersten Laden nicht richtig angezeigt werden, öffnen Sie bitte über die drei Punkte oben links das Menü und tippen auf "Live".

Übertragung: Welcher Sender zeigt die Spiele der UEFA Champions League 21/22?

In der Champions League Saison 2021/22 sind insgesamt 137 Spiele zu sehen, davon werden 121 Spiele vom Streaminganbieter DAZN übertragen. Die restlichen 16 Spiele der Champions League zeigt Amazon Prime Video im Stream. Der Streaminganbieter zeigt in der Gruppenphase jeweils ein Dienstagsspiel im kostenpflichtigen Live-Stream. Am 19. Oktober spielen Borussia Dortmund und der RB Leipzig beide jeweils um 21 Uhr. Übertragen wird das Spiel Ajax Amsterdam - Borussia Dortmund. Highlights der Partie können Sie wenige Tage nach Veröffentlichung auch auf DAZN sehen. Amazon Prime kostet 7,99 Euro im Monat oder 69 Euro im Jahr.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Ajax Amsterdam vs. Borussia Dortmund in der Champions League: Bilanz und Infos

Laut weltfußball.com trafen Ajax Amsterdam und Borussia Dortmund bei der Champions League bisher viermal aufeinander. Jeweils zweimal in der Saison 2012/2013 und 1995/1996. Die Bilanz ist ausgeglichen: Jede Mannschaft konnte bisher zweimal gewinnen. Den höchsten Sieg konnte allerdings Dortmund erzielen: In der Saison 2012/2013 erspielte die Mannschaft einen 4:1 Sieg gegen Ajax Amsterdam.

(AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.