1. Startseite
  2. Sport
  3. Australian Open 2020: Termin, Zeitplan und Live-TV

Tennis

09.12.2019

Australian Open 2020: Termin, Zeitplan und Live-TV

Will sein Comeback bei den Australian Open geben: Andy Murray. Hier die Infos zur Australian Open 2020: Termin, Zeitplan und Live-TV.
Bild: Andy Wong, dpa (Archiv)

Die Australian Open 2020 sind eines der ersten großen Sport-Events im neuen Jahr. Im Tennis wird sich wieder die Creme de la Creme der Damen und Herren und den Sieg streiten. Wir verraten Termin, Zeitplan, Spielplan, Datum, Uhrzeit und weitere Infos zur Übertragung live in TV, Fernsehen und Stream.

Mit den Australian Open 2020 (auch "AusOpen", "AO" oder „Happy Slam“) findet das erste der vier Grand-Slam-Tennis-Turniere im Jahr vom 20. Januar bis zum 2. Februar statt. Seit 1987 wird das Turnier im Januar in Melbourne ausgetragen, der zweitgrößten Stadt Australiens. Wir verraten Termin, Zeitplan, Spielplan, Datum, Uhrzeit und alle Infos zur Übertragung live in TV, Fernsehen und Stream.

Die drei größten Tennisplätze sind mit Schiebedächern ausgerüstet, nämlich die Stadien Rod Laver Arena (14.820 Zuschauerplätze), Hisense Arena (10.000 Plätze) sowie die Margaret Court Arena (über 7500 Plätze). Mit größeren Tribünen ausgestattet sind auch die Show Courts 1 bis 3.

Australian Open 2020: Termine, Zeitplan und Spielplan - Uhrzeit, Datum

Grundsätzlich stehen die Termine, Zeitplan und Spielplan sowie Uhrzeit und Datum zu den Australien Open 2020 schon fest. Allerdings wurden noch keine Begegnungen festgelegt. Zudem läuft im Januar noch das Qualifying.

Australian Open 2020: Termin, Zeitplan und Live-TV

Australian Open 2020: Zeitverschiebung, Zeitunterschied und Zeitzonen

Australian Open 2020: Zeitverschiebung, Zeitunterschied und Zeitzonen: Die Australian Open finden in Melbourne statt, quasi am anderen Ende der Welt. Deshalb gibt es auch einen großen Zeitunterschied von 10 Stunden zu Deutschland. Genauer gesagt ist Melbourne 10 Stunden vor deutscher Zeit. Ein Beispiel: Ist es in Deutschland 10 Uhr am Vormittag, so ist es in Melbourne bereits 20 Uhr am Abend.

Australian Open 2020: Übertragung live im TV, Fernsehen und Stream - und im Free-TV?

Die Australian Open 2020 sind live auf DAZN im Stream zu verfolgen. Allerdings nicht exklusiv, denn eigentlich ist Discovery/Eurosport Rechteinhaber. Entsprechend werden die Australian Open 2020 nicht nur live im Pay-TV im Stream zu sehen sein, sondern auch live in TV und Fernsehen (Free-TV) in Eurosport und im Eurosport Player (Stream).

Das sind die Australian Open

Im Jahr 1904 wurde von Australien und Neuseeland die "Australasian Lawn Tennis Association" (ALTA) gegründet. Ziel war es, die "Australasian Championships" auszutragen und am Davis Cup teilnehmen zu können. 1905 wurde auf dem Warehouseman’s Cricket Ground im Albert Park zu Melbourne die erste Meisterschaft von Australien und Neuseeland gespielt, an der 17 Männer beteiligt waren. Das erste Finale gewann Rodney Heath gegen Dr. Arthur Curtis. Die Australian Open sind das größte regelmäßig ausgetragene Sport-Ereignis auf dem australischen Kontinent. 2010 kamen in den beiden Wochen des Turniers über 650.000 Zuschauer. Die Finals im Einzel erzielen eine Sehbeteiligung von 70 bis 80 Prozent.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren