1. Startseite
  2. Sport
  3. Champions League 2019/20: Spielplan, Termine, Live-Ticker, Ergebnisse

CL 2019/2020

12.10.2019

Champions League 2019/20: Spielplan, Termine, Live-Ticker, Ergebnisse

Im Spielplan der Champions League 2019/20 wartet an Spieltag 3 auch auf den BVB ein schwerer Gegner. Infos rund um Zeitplan, Termine, Ergebnisse und Live-Ticker gibt es bei uns.
Bild: Marius Becker, dpa (Archiv)

Spieplan zur Champions League Saison 2019/20: Am 22.10.19 und am 23.10.19 geht es mit Spieltag 3 weiter. Hier die Infos rund um Zeitplan, Termine, Gruppen, Ergebnisse und Live-Ticker.

Die Champions League 2019/20 geht am 22.10.19 und am 23.10.19 mit Spieltag 3 weiter. Im Spielplan warten einige interessante Duelle auf die deutschen Mannschaften - den Zeitplan, Termine und die Ergebnisse gibt es bei uns. Auch einen Live-Ticker zu allen CL-Spielen bieten wir an.

Am Dienstag muss Bayer Leverkusen gegen Atlético Madrid ran - kein leichter Gegner. Da sollte der FC Bayern München mit Olympiakos Piräus weniger Probleme bekommen. Am Mittwoch will RB Leipzig gegen Zenits überzeugen, bevor es das nächste Topspiel für eine deutsche Mannschaft gibt: Borussia Dortmund spielt auswärts gegen Inter Mailand.

Hier finden Sie zuerst den Live-Ticker und Ergebnisse, gefolgt vom kompletten Spielplan zur CL 2019/20, der alle Termine liefert.

Champions League: Spielplan, Termine, Ergebnisse - der Live-Ticker zur CL

Hinweis: Sollte der Live-Ticker beim ersten Laden mobil nicht richtig angezeigt werden, öffnen Sie bitte über die drei Punkte oben links das Menü und tippen auf "Live".

Hier gibt es mehr Infos zu den deutschen Vereinen:

Kalender zur Champions League 2019/2020: Spielplan, Termine, Zeitplan

17. September 2019, Gruppenphase, Spieltag eins

  • Inter Mailand - Slavia Prag (18.55 Uhr/Dazn, Sky Konferenz)

  • Olympique Lyon - Zenit St. Petersburg (18.55 Uhr/Dazn, Sky Konferenz)

  • Borussia Dortmund (BVB) - FC Barcelona (21.00 Uhr/live bei Sky)

  • SSC Neapel - FC Liverpool (21.00 Uhr/Dazn, Sky Konferenz)

  • FC Salzburg - KRC Genk (21.00 Uhr/Dazn, Sky Konferenz)

  • Benfica Lissabon - RB Leipzig (21.00 Uhr/live bei Dazn)

  • FC Chelsea - FC Valencia (21.00 Uhr/Dazn, Sky Konferenz)

  • Ajax Amsterdam - OSC Lille (21.00 Uhr/Dazn, Sky Konferenz)

18. September, Gruppenphase, Spieltag eins

  • FC Brügge - Galatasaray Istanbul (18.55 Uhr/Dazn, Sky Konferenz)

  • Olympiakos Piräus - Tottenham Hotspur (18.55 Uhr/Dazn, Sky Konferenz)

  • FC Bayern München - Roter Stern Belgrad (21.00 Uhr/live bei Sky)

  • Bayer 04 Leverkusen - Lok Moskau (21.00 Uhr/live bei Dazn)

  • Paris Saint-Germain - Real Madrid (21.00 Uhr/Dazn, Sky Konferenz)

  • Schachtar Donezk - Manchester City (21.00 Uhr/Dazn, Sky Konferenz)

  • Dinamo Zagreb - Atalanta Bergamo (21.00 Uhr/Dazn, Sky Konferenz)

  • Atletico Madrid - Juventus Turin (21.00 Uhr/Dazn, Sky Konferenz)

1. Oktober: Gruppenphase, Spieltag zwei

  • 18.55 Uhr: Real Madrid - Club Brugge
  • 18.55 Uhr: Atalanta - Shakhtar
  • 21.00 Uhr: Tottenham - Bayern
  • 21.00 Uhr: Juventus - Leverkusen
  • 21.00 Uhr: Galatasaray - Paris
  • 21.00 Uhr:Crvena zvezda - Olympiacos
  • 21.00 Uhr: Manchester City - Dinamo
  • 21.00 Uhr: Lokomotiv Moskva - Atlético

2. Oktober: Gruppenphase, Spieltag zwei

  • 18.55 Uhr: Genk - Napoli
  • 18.55 Uhr: Slavia Praha - Dortmund
  • 21.00 Uhr: Leipzig - Lyon
  • 21.00 Uhr: Liverpool - Salzburg
  • 21.00 Uhr: Barcelona - Inter
  • 21.00 Uhr: Zenit - Benfica
  • 21.00 Uhr: Valencia - Ajax
  • 21.00 Uhr: LOSC Lille - Chelsea

22. Oktober: Gruppenphase, Spieltag drei

  • 18.55 Uhr: Shakhtar - Dinamo
  • 18.55 Uhr: Atlético - Leverkusen
  • 21.00 Uhr: Olympiacos - Bayern
  • 21.00 Uhr: Club Brugge - Paris
  • 21.00 Uhr: Galatasaray - Real Madrid
  • 21.00 Uhr: Tottenham - Crvena zvezda
  • 21.00 Uhr: Manchester City - Atalanta
  • 21.00 Uhr: Juventus - Lokomotiv Moskva

23. Oktober: Gruppenphase, Spieltag drei

  • 18.55 Uhr: Ajax - Chelsea
  • 18.55 Uhr: Leipzig - Zenit
  • 21.00 Uhr: Inter - Dortmund
  • 21.00 Uhr: Salzburg - Napoli
  • 21.00 Uhr: Genk - Liverpool
  • 21.00 Uhr: Slavia Praha - Barcelona
  • 21.00 Uhr: Benfica - Lyon
  • 21.00 Uhr: LOSC Lille - Valencia

5. November: Gruppenphase, Spieltag vier

  • 18.55 Uhr: Zenit - Leipzig
  • 18.55 Uhr: Barcelona - Slavia Praha
  • 21.00 Uhr: Dortmund - Inter
  • 21.00 Uhr: Liverpool - Genk
  • 21.00 Uhr: Napoli - Salzburg
  • 21.00 Uhr: Lyon - Benfica
  • 21.00 Uhr: Chelsea - Ajax
  • 21.00 Uhr: Valencia - LOSC Lille

6. November: Gruppenphase, Spieltag vier

  • 18.55 Uhr: Bayern - Olympiacos
  • 18.55 Uhr: Lokomotiv Moskva - Juventus
  • 21.00 Uhr: Leverkusen - Atlético
  • 21.00 Uhr: Paris - Club Brugge, Real Madrid - Galatasaray
  • 21.00 Uhr: Crvena zvezda - Tottenham
  • 21.00 Uhr: Dinamo - Shakhtar
  • 21.00 Uhr: Atalanta - Manchester City

26. November: Gruppenphase, Spieltag fünf

  • 18.55 Uhr: Lokomotiv Moskva - Leverkusen
  • 18.55 Uhr: Galatasaray - Club Brugge
  • 21.00 Uhr: Crvena zvezda - Bayern
  • 21.00 Uhr: Real Madrid - Paris
  • 21.00 Uhr: Tottenham - Olympiacos,
  • 21.00 Uhr: Manchester City - Shakhtar
  • 21.00 Uhr: Atalanta - Dinamo
  • 21.00 Uhr: Juventus - Atlético

27. November: Gruppenphase, Spieltag fünf

  • 18.55 Uhr: Zenit - Lyon
  • 18.55 Uhr: Valencia - Chelsea
  • 21.00 Uhr: Barcelona - Dortmund
  • 21.00 Uhr: Leipzig - Benfica
  • 21.00 Uhr: Liverpool - Napoli
  • 21.00 Uhr: Genk - Salzburg
  • 21.00 Uhr: Slavia Praha - Inter
  • 21.00 Uhr: LOSC Lille - Ajax

10. Dezember: Gruppenphase, Spieltag sechs

  • 18.55 Uhr: Napoli - Genk
  • 18.55 Uhr: Salzburg - Liverpool
  • 21.00 Uhr: Dortmund - Slavia Praha
  • 21.00 Uhr: Lyon - Leipzig
  • 21.00 Uhr: Inter - Barcelona
  • 21.00 Uhr: Benfica - Zenit
  • 21.00 Uhr: Chelsea - LOSC Lille
  • 21.00 Uhr: Ajax - Valencia

11. Dezember: Gruppenphase, Spieltag sechs

  • 18.55 Uhr: Shakhtar - Atalanta
  • 18.55 Uhr: Dinamo - Manchester City
  • 21.00 Uhr: Bayern - Tottenham
  • 21.00 Uhr: Leverkusen - Juventus
  • 21.00 Uhr: Paris - Galatasaray
  • 21.00 Uhr: Club Brugge - Real Madrid
  • 21.00 Uhr: Olympiacos - Crvena zvezda
  • 21.00 Uhr: Atlético - Lokomotiv Moskva

16. Dezember: Auslosung Achtelfinale, Nyon

  • Spiele werden noch ermittelt.

FEBRUAR 2020

18./19./25./26. Februar: Achtelfinale, Hinspiele

MÄRZ 2020 - SPIELPLAN CHAMPIONS LEAGUE 2019/2020

10./11./17./18. März: Achtelfinale, Rückspiele

20. März: Auslosung Viertel- und Halbfinale, Nyon

APRIL 2020 - ZEITPLAN

7./8. April: Viertelfinale, Hinspiele

14./15. April: Viertelfinale, Rückspiele

28./29. April: Halbfinale, Hinspiele

MAI 2020

5./6. Mai: Halbfinale, Rückspiele

30. Mai: Finale – Atatürk Olimpiyat Stadı, Istanbul

Champions League 2019/20: Gruppen im Überblick

Gruppe A: Paris Saint-Germain, Real Madrid, FC Brügge und Galatasaray Istanbul.

Gruppe B: Bayern München, Tottenham Hotspur, Olympiakos Piräus und Roter Stern Belgrad

Gruppe C: Manchester City, Schachtjor Donezk, Dinamo Zagreb und Atalanta Bergamo.

Gruppe D: Juventus Turin, Atlético Madrid, Bayer Leverkusen und Lokomotive Moskau.

Gruppe E: FC Liverpool, SSC Neapel, FC Salzburg und KRC Genk.

Gruppe F: FC Barcelona, Borussia Dortmund, Inter Mailand und Slavia Prag.

Gruppe G: Zenit St. Petersburg, Benfica Lissabon, Olympique Lyon und RB Leipzig.

Gruppe H: FC Chelsea, Ajax Amsterdam, FC Valencia und OSC Lille.

Champions League 2019/20: Termine, Spielplan, Zeitplan und Kalender

Die oben genannten Termine sind bis auf weiteres gültig. Die Uefa weist jedoch darauf hin, dass sich Termine aus gewissen Gründen noch ändern können. Dies ist in aller Regel jedoch nicht der Fall, sodass der Spielplan, Zeitplan und Kalender so stimmen dürfte. Sobald genauere Daten und Fakten wie auch die Uhrzeiten und Anstoßzeiten bekannt sind, aktualisieren wir dies an dieser Stelle.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren