Newsticker
RKI registriert 8500 Corona-Neuinfektionen und 71 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Sport
  3. DFB-Pokal-Halbfinale: DFB-Pokal-Halbfinale 2021, Spielplan: Zeitplan und alle Termine heute am 1.5.21

DFB-Pokal-Halbfinale
01.05.2021

DFB-Pokal-Halbfinale 2021, Spielplan: Zeitplan und alle Termine heute am 1.5.21

Holstein Kiel trifft im DFB-Pokal-Halbfinale heute am 1. Mai auf Dortmund. Termine, Spielplan, Datum und Uhrzeit: Hier gibt es alle Infos.
Foto: Daniel Karmann/dpa

Heute geht es mit dem Halbfinale des DFB-Pokals 2021 weiter. Alle Infos rund um die Termine, Partien und den Spielplan finden Sie hier bei uns im Überblick.

DFB-Pokal-Halbfinale: Wer spielt gegen wen? Die Paarungen im DFB-Pokal Halbfinale wurden am 7. März 2021 ausgelost - Borussia Dortmund trifft heute zu Hause auf Bayern-Bezwinger Holstein Kiel. RB Leipzig musste schon gestern in Bremen gegen Werder antreten: Bis zur 121. Minute konnten sich die tapferen Bremer gegen Leipzig wehren, dann schossen die Favoriten den entscheidenden Siegtreffer zum 2:1 Endstand.

Alle Infos rund um den Spielplan, die Termine, Uhrzeiten und Paarungen des DFB-Pokal Halbfinales erhalten Sie hier in diesem Artikel.

DFB-Pokal Halbfinale heute: Spielplan, Termine und Paarungen

Am 7. März 2021 hat die ehemalige Fußballerin Bärbel Wohlleben – begleitet von U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz und Moderatorin Julia Scharf – in der ARD Sportschau die Paarungen für das Halbfinale des DFB-Pokals 2021 gezogen. Heimrecht erhielt stets die als erstes gezogene Mannschaft.

Hier finden Sie alle wichtigen Infos zu den Partien des DFB-Pokal Halbfinales auf einen Blick:

  • Was: DFB-Pokal Halbfinale
  • Wann: 30. April und 1. Mai 2021
  • Wo: Bremen und Dortmund
Datum Paarung Ort Uhrzeit
30. April 2021 Werder Bremen - RB Leipzig Bremen 20.30 Uhr
1. Mai 2021 Borussia Dortmund - Holstein Kiel Dortmund 20.30 Uhr

DFB-Pokal 2021 - Finale: Termine und Spielplan

Das Finale des DFB-Pokals wird am 13. Mai im Berliner Olympiastadion ausgetragen. Der Titelverteidiger FC Bayern ist bereits ausgeschieden. Der RB Leipzig sicherte sich bereits das Ticket fürs Endspiel. Bereits 2018/19 stand Leipzig gegen den FC Bayern München im Olympiastadion Berlin im Finale, verlor jedoch mit 0:3.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren