Newsticker
Wegen Omikron-Variante: Großbritannien verschärft Einreiseregeln
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Dynamo Kiew - Bayern München: Übertragung live im TV und Stream - Free-TV? Live-Ticker, Champions League online schauen, Datum, Uhrzeit, Sender, Bilanz, heute schauen

Champions League
23.11.2021

Dynamo Kiew - Bayern München in der Champions League: Live-Ticker und Infos zur Übertragung

In der Gruppenphase der Champions League trifft Dynamo Kiew auf den FC Barcelona. Alle Infos zur Übertragung des Spiels finden Sie hier. Im Bild: Bayer-Coach Julian Nagelsmann.
Foto: Sven Hoppe, dpa (Archivbild)

Dynamo Kiew und Bayern München treffen in der Champions League aufeinander. Alle Infos zur Übertragung im TV und Live-Stream sowie einen Liveticker haben wir hier für Sie.

Am 23. und 24. November findet im Rahmen der Gruppenphase der Champions League 21/22 der 5. Spieltag statt. Dabei treffen Dynamo Kiew und der FC Bayern München aufeinander. Hier in diesem Artikel finden Sie alle Infos zur Übertragung der Champions League. Wird das Spiel von DAZN oder von Amazon Prime Video übertragen?

Dynamo Kiew - Bayern München in der Champions League: Datum, Uhrzeit - Wann ist Anstoß?

Die Begegnung zwischen Dynamo Kiew und dem FC Bayern München findet am 23. November 2021 statt. Beginn ist um 18.45 Uhr.

Dynamo Kiew gegen Bayern München: Übertragung live im TV und Stream - auch im Free-TV?

Insgesamt vier deutsche Mannschaften sind in der Gruppenphase dabei: FC Bayern, Borussia Dortmund, der RB Leipzig und der VfL Wolfsburg. Das Spiel zwischen Kiew und München wir nicht im Free-TV zu sehen sein, sondern im Stream bei DAZN übertragen. Hier die Eckdaten:

  • Spiel: Dynamo Kiew vs. Bayern München, Gruppenphase der UEFA Champions League 2021/22
  • Datum: Dienstag, 23. November 2021
  • Uhrzeit: 18.45 Uhr
  • Ort: Olympiastadion Kiew
  • Übertragung im Free-TV: -
  • Übertragung im Live-Stream: DAZN
Video: dpa

Liveticker zum CL-Spiel Dynamo Kiew vs. Bayern München

Falls Sie während der Begegnung zwischen Dynamo Kiew und Bayern München unterwegs sind und die Highlights trotzdem verfolgen möchten, dann werfen Sie einen Blick in unseren Liveticker. In Echtzeit werden Sie mit Infos zum Stream versorgt. Außerdem werden verpasste Chancen und Auswechslungen diskutiert. Im Datencenter können Sie zusätzlich kurz vor Spielbeginn die Aufstellung der beiden Mannschaften sehen und aktuelle Termine der Champions League.

Sollte der Live-Ticker beim ersten Laden nicht richtig angezeigt werden, öffnen Sie bitte über die drei Punkte oben links das Menü und tippen auf "Live".

Lesen Sie dazu auch

Übertragung in der UEFA Champions League: Wo sind die Spiele der Saison 21/22 zu sehen?

Sky hält derzeit keine Rechte zur Übertragung der europäischen Königsklasse. Die meisten Spiele in der Champions League werden vom Streaming-Service DAZN übertragen. Die restlichen 16 Spiele der aktuellen Champions League Saison 2021/22 sind bei Amazon Prime Video zu sehen. Amazon Prime kostet 7,99 Euro im Monat oder 69 Euro im Jahr. Bei Amazon sind hauptsächlich Top-Spiele am Dienstagabend zu sehen. Das Spiel Dynamo Kiew vs. Bayern München gehört aber nicht dazu.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Dynamo Kiew gegen Bayern München: Bilanz und Infos

Insgesamt haben Dynamo Kiew und Bayern München in elf Partien gegeneinander gespielt. Sechsmal konnte der FCB gewinnen, viermal Dynamo Kiew und einmal trennten sich die Mannschaften mit einem Unentschieden. Zuletzt trafen die Mannschaften Ende September 2021 in der Champions League aufeinander und der FCB ging mit 5:0 als klarer Sieger hervor. Zuvor wurde das vergangene Spiel im März 2000 ausgetragen und Dynamo Kiew setzte sich mit 2:0 durch - das Spiel liegt allerdings mehr als zwanzig Jahre zurück.

(AZ)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.