Newsticker
Italien verschärft Corona-Maßnahmen in einigen Regionen
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Erster Test: Der FCA spielt in Kempten gegen Innsbruck

FC Augsburg

30.06.2017

Erster Test: Der FCA spielt in Kempten gegen Innsbruck

Augsburgs Trainer Manuel Baum startet in die Vorbereitung.
Bild: Stefan Puchner (dpa)

Am Montag ruft FCA-Trainer Manuel Baum seine Mannschaft zum Trainingsstart - schon am Mittwoch findet in Kempten das erste Vorbereitungsspiel statt. Wo es Karten dafür gibt.

Die Sommerpause ist vorbei: Am Montag, 3. Juli, ruft Trainer Manuel Baum seine Mannschaft zum Trainingsauftakt zusammen. Schon am Mittwoch, 5. Juli, beginnt der FC Augsburg sein Trainingslager in Mals (Südtirol) - auf dem Weg dorthin wird das Team das erste Testspiel der Vorbereitung absolvieren. Das gab der Verein nun bekannt. Im Illerstadion des FC Kempten (Jahnweg 9, 87437 Kempten) geht es gegen den FC Wacker Innsbruck aus Österreich. Anpfiff ist um 18 Uhr. Wer sich ein Ticket holen möchte, kann dies nur vor Ort tun: Karten wird es ausschließlich an der Tageskasse für 10 oder 7 Euro (ermäßigt) geben.

Zuvor findet am kommenden Montagabend die Vorstellung der neuen Trikots des Bundesligisten statt. Am Montag, 3. Juli, ist die neue Arbeitsbekleidung der Kicker im FCA-Store in der Augsburger Bahnhofstraße zu sehen. Neben einer Autogrammstunde mit FCA-Profis ist auch ein buntes Rahmenprogramm geplant.

Ab 17.30 Uhr können sich FCA-Fans am Tischkicker messen, für Kinder gibt es eine FCA-Hüpfburg. Zudem sorgt der FCA für kostenfreies Wasser sowie Freibier, das durch Verantwortliche und FCA-Mitarbeiter ausgeschenkt wird. Bei dem Freibier handelt es sich aber nicht um das Freibier aus dem Bierometer der letzten Saison. Dieses soll zu einem späteren Zeitpunkt ausgeschenkt werden.

Um etwa 18 Uhr wird der FCA-Mannschaftsbus vorfahren. Die FCA-Neuzugänge Fabian Giefer, Marcel Heller und Rani Khedira sowie Daniel Baier, Caiuby und Philipp Max werden zusammen mit Vereins- und KidsClub-Mitgliedern die neuen Trikots anliefern und die Shirts auf einer kleinen Bühne präsentieren. Danach steht eine Autogrammstunde an.

Wie das neue Trikot aussehen wird, ist noch ein Geheimnis. Nach Informationen unserer Redaktion ist das neue Heimtrikot erstmals vom Ausrüster Nike speziell für den FCA entworfen worden und wird so von keinem anderen Klub in Europa getragen Im Design enthalten sind die drei Vereinsfarben Rot-Grün-Weiß.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren