Newsticker
Vermehrt Impfdurchbrüche beim Impfstoff von Johnson-&-Johnson
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg: Das Coronavirus ist bei FCA-Profi Hahn noch präsent

FC Augsburg
06.01.2021

Das Coronavirus ist bei FCA-Profi Hahn noch präsent

André Hahn kann wieder optimistisch in die Zukunft schauen. Am Sonntag trifft er mit dem FCA auf den VfB Stuttgart.
Foto: Ulrich Wagner

Plus FCA-Spieler Andre Hahn ist nach seiner Corona-Erkrankung körperlich wieder fit. Beim Test gegen Regensburg spielte er 90 Minuten durch. Doch Covid-19 bestimmt weiter seinen Alltag.

Etwas über vier Wochen ist es jetzt her, als André Hahn an Covid-19 erkranke. Anfang Dezember, kurz vor dem Auswärtsspiel bei der TSG 1899 Hoffenheim, war sein Corona-Test positiv ausgefallen. Glücklicherweise verlief die Virusinfektion bei ihm glimpflich. Der Bundesliga-Profi des FC Augsburg gab am Samstag beim Spiel gegen den 1. FC Köln sein Comeback. Und was für eines. In der 70. Minute wurde eingewechselt, sieben Minuten später war er bei der Vorbereitung des 1:0-Siegtores von Iago maßgeblich beteiligt. Auch beim Testspiel am Montag gegen Zweitligist Regensburg spürte er von der Erkrankung nichts mehr. Hahn spielte 90 Minuten durch und erzielte den einzigen Treffer (9.).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.