Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Kletter-WM 2021: Zeitplan, Uhrzeiten, Termine, Übertragung im TV und Live-Stream heute am 21.9.21

Kletter-WM 2021
21.09.2021

Die Kletter-WM 2021 in Moskau: Alle Termine im Zeitplan

Wettkampfkletterer Jan Hojer in Aktion. Auch bei der Kletter-WM 2021 in Moskau wird er um eine Medaille kämpfen. Weitere Infos zum Zeitplan der Kletter-WM und den geplanten Übertragungen im Free-TV oder Live-Stream erfahren Sie hier.
Foto: Mickael Chavet/ZUMA Wire/dpa

Vom 15. bis 21. September 2021 findet in Moskau die Kletter-WM 2021 statt. Medaillen gibt es dabei in den drei Wettkampfdisziplinen Bouldern, Lead (Schwierigkeitsklettern) und Speedklettern zu gewinnen.

Vom 15. bis 21. September 2021 treffen in Russland die besten Kletterer der Welt bei den IFSC - Climbing World Championships aufeinander. Seit 1991 wird dieser weltweit wichtigste Kletterwettkampf alle zwei Jahre an verschiedenen Schauplätzen veranstaltet.

Bei der Kletter-WM 2021 in Moskau treffen die jeweils amtierenden Welt- und Kontinentalmeister sowie fünf ausgewählte Athletinnen und Athleten jeder teilnehmenden Nation im Bouldern, Lead (Schwierigkeitsklettern) und Speedklettern aufeinander. Wie sieht der Zeitplan der Kletter-WM 21 in Moskau aus und werden die Wettkämpfe im Free-TV oder Live-Stream übertragen? Antworten auf diese und weitere Fragen lesen Sie im folgenden Artikel.

Zeitplan und Termine der Kletter-WM 2021

Auch wenn die Kletter-WM 2021 offiziell bereits am Mittwoch, 15. September, im Moskauer Palace of Gymnastics Irina Viner-Usmanova begann, finden die ersten Aufwärmdurchläufe und Qualifikationsrunden erst am Donnerstag, 16. September, statt.

Den Auftakt machen dabei die Speedkletterer. Ab dem 17. September beginnt anschließend die Qualifikation im Bouldern und ab dem 20. September folgt als letzte Wettkampfdisziplin das Schwierigkeitsklettern (Lead). Den vorläufigen Zeitplan der Kletter-WM 2021 mit allen bisher bekannten Terminen und Uhrzeiten finden Sie hier:

Donnerstag, 16.09.2021

  • 12:15 - 14:15 Uhr: Qualifikation im Speedklettern (Männer und Frauen)
  • 19:30 Uhr: Eröffnungszeremonie
  • ab 20:00 Uhr: Finale im Speedklettern (Männer und Frauen) mit anschließender Siegerehrung

Freitag, 17. 09.2021

  • 08:30 - 09:30 Uhr: ISO open (Frauen)

  • ab 10:00 Uhr: Qualifikation im Bouldern (Frauen)
  • 15:00 - 16:00 Uhr: ISO open (Männer)
  • 16:30 - 21:30 Uhr: Qualifikation im Bouldern (Männer)

Samstag, 18.09.2021

  • 08:30 - 09:30 Uhr: ISO open (Frauen)
  • 10:00 - 12:10 Uhr: Halbfinale im Bouldern (Frauen)
  • 16:00 - 17:00 Uhr: ISO open (Frauen)
  • 18:00 - 20:00 Uhr: Finale im Bouldern (Frauen) mit anschließender Siegerehrung

Sonntag, 19.09.2021

  • 08:30 - 09:30 Uhr: ISO open (Männer)
  • 10:00 - 12:10 Uhr: Halbfinale im Bouldern (Männer)
  • 16:00 - 17:00 Uhr: ISO open (Männer)
  • 18:00 - 20:00 Uhr: Finale im Bouldern (Männer) mit anschließender Siegerehrung

Montag, 20.09.2021

  • 10:00 - 20:40 Uhr: Qualifikation im Lead/Schwierigkeitsklettern (Männer und Frauen)

Dienstag, 21.09.2021

  • 08:30 - 09:30 Uhr: ISO open (Männer und Frauen)
  • ab 10:00 Uhr: Halbfinale im Lead/Schwierigkeitsklettern (Männer und Frauen)
  • 20:00 - 21:00 Uhr: Finale im Lead/Schwierigkeitsklettern (Männer)
  • 21:00 - 22:00 Uhr: Finale im Lead/Schwierigkeitsklettern (Frauen) mit anschließender Siegerehrung

Die Zeitangaben entsprechen der lokalen Moskauer Zeit (UTC +3). Wer die Kletter-WM 2021 in Deutschland live im Free-TV oder per online Live-Stream verfolgen möchte, muss also jeweils 1 Stunde früher einschalten.

Kletter-WM 21: Wird es Übertragungen im Free-TV oder als Live-Stream geben?

Während die Kletterwettkämpfe im Rahmen der Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio live im Free-TV von Eurosport übertragen wurden, wird es bei der Kletter-WM 21 wohl keine Übertragung im Fernsehen geben. Stattdessen werden alle Wettkampftage online als Live-Stream (englischsprachig) auf dem Youtube-Kanal der IFSC zu sehen sein. Auch auf der Webseite des DAV werden regelmäßig Berichte zu den Wettkämpfen in Moskau veröffentlicht werden.

Deutsche Sportkletterer bei der Kletter-WM 21 in Moskau

Dieses Jahr wird Deutschland mit insgesamt 15 Athletinnen und Athleten bei der Kletter-WM in Russland vertreten sein. Auch Wettkampfkletterer Jan Hojer (Combined - Bouldern, Lead und Speed), der bereits bei den Olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio für Deutschland an den Start ging, wird zur Kletter-WM 21 nach Moskau reisen. Hojer konnte bereits 2017 den 1. Platz bei der Europameisterschaft im Bouldern in München für sich beanspruchen und gewann 2019 die Deutschen Meisterschaften im Lead, Speed und Olympic Combined. Bei den Olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio musste sich Hojer allerdings bereits in der Qualifikationsrunde geschlagen geben.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.