Newsticker

Seehofer will Grenzkontrollen zu anderen EU-Staaten Mitte Juni aufheben
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Majors im Golf 2020: Termine nach den Verschiebungen

Major Turniere

26.05.2020

Majors im Golf 2020: Termine nach den Verschiebungen

Adam Scott hat das PGA-Turnier in Pacific Palisades gewonnen. Die Majors im Golf 2020: Termine, Zeitplan, Datum & Live-TV.
Bild: Ryan Kang, dpa (Archiv)

Auch 2020 stehen im Golf wieder die vier großen Majors (Major Turniere) an: die Masters, US Open, British Open und PGA Championship. Aufgrund des Coronavirus wurden ein paar der Turniere allerdings schon verschoben.

Auch 2020 stehen im Golf wieder die vier großen Majors (Major Turniere ) an: die Masters, US Open , British Open und PGA Championship. Wir nennen Termine, Zeitplan, Datum und aktuelle Infos bezüglich Terminänderungen in Folge des Coronavirus. Außerdem haben wir für Sie alle Infos zur Übertragung live in TV, Fernsehen und Stream. Free-TV und Gratis-Stream oder nur im Pay-TV auf Sky oder DAZN ?

Die Major Turniere im Golf 2020: MASTERS TOURNAMENT

Wann? Ursprünglich 9.-12. April, aufgrund des Coronavirus allerdings auf den Herbst verschoben. Der neue Termin ist für den 12.-15. November angesetzt. Findet im Augusta National Golf Club , Augusta, Georgia, statt. Preisgeld für den Sieger: etwa 2 Millionen Dollar. Trophäe: Grünes Jackett

1934 wurde das erste Masters im Augusta National Golf Club gespielt. Es ist das einzige Major, das immer auf demselben Platz gespielt wird. Nur während des Zweiten Weltkriegs pausierte die Veranstaltung von 1943 bis 1945. Erster Sieger wurde der Amerikaner Horton Smith. Die meisten Erfolge an der Magnolia Lane feierte US-Idol Jack Nicklaus. Sechs Titel gewann der "Golden Bear" genannte Nicklaus zwischen 1963 und 1986. Tiger Woods triumphierte fünf Mal beim Masters.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die Majors im Golf 2020: PGA CHAMPIONSHIP

Die PGA Championship sollte ursprünglich im Mai stattfinden, wie viele große Sportveranstaltungen wurde sie jedoch aufgrund des Corona-Virus verschoben. Nun soll das Major-Turnier vom 6.-9. August 2020 im TPC Harding Park in San Francisco , Kalifornien, stattfinden. Preisgeld für den Sieger: etwa 2 Millionen Dollar. Trophäe: Wanamaker Trophy

Die PGA Championship ist das zweitjüngste der vier Major-Turniere im Golf. Im Jahr 1916, dem Gründungsjahr der US-amerikanischen Profispieler-Vereinigung PGA, wurde die erste PGA Championship im Siwanoy Country Club nördlich von New York ausgespielt. Jim Barner erhielt damals 500 Dollar für seinen Sieg.

Die Majors im Golf 2020: US OPEN

Auch die US Open wurden in diesem Jahr verschoben: Statt wie geplant im Juni finden sie nun vom 17.-20. September statt. Austragungsort ist der Winged Foot Golf Club in Mamaroneck, New York. Preisgeld für den Sieger: etwa 2 Millionen Dollar. Trophäe: US-Open-Trophy

Die US Open sind nach der British Open das zweitälteste Major-Turnier im Golf. Bereits 1895 wurden die offenen Meisterschaften der USA in Newport im US-Bundesstaat Rhode Island ausgespielt. Den Premierensieg auf dem Neun-Loch-Platz sicherte sich der Engländer Horace Rawlins. Willie Anderson , Bobby Jones , Ben Hogan sowie Jack Nicklaus konnten das Turnier gleich viermal gewinnen.

Die Major Turniere im Golf 2020: BRITISH OPEN

Termine: ursprünglich 12.-19. Juli 2020 in Royals St. George ´s in Sandwich, Kent, England. Aufgrund der Corona Pandemie wurde das Turnier in diesem Jahr abgesagt. Preisgeld für den Sieger: etwa 2 Millionen Dollar. Trophäe: Claret Jug

Die British Open, eines der ältesten Golf-Turniere der Welt, wurde in diesem Jahr ersatzlos gestrichen. Im Jahr 1860 wurde die erste Open Championship im Prestwick Golf Club an der schottischen Westküste ausgespielt. Willie Park Senior siegte und erhielt einen Gürtel als Trophäe. Von 1872 an bekam der Gewinner die Claret Jug überreicht. Am häufigsten gewann der Brite Harry Vardon die British Open - sechsmal zwischen 1896 und 1914.

  • Live in TV und Stream bei Sky und Sky Go - kein Free-TV und Gratis-Stream
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren