Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Russische Polizei nimmt Hunderte Teilnehmer bei Anti-Kriegs-Protesten fest
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Real Madrid: Ancelotti-Nachfolger: Klopp ist der Wunschkandidat der Real-Fans

Real Madrid
22.05.2015

Ancelotti-Nachfolger: Klopp ist der Wunschkandidat der Real-Fans

Jürgen Klopp verabschiedet sich nach sieben Trainer-Jahren beim BVB.
Foto: Peter Steffen (dpa)

Für die Fans des spanischen Rekordmeisters Real Madrid ist der Noch-Dortmunder Jürgen Klopp Wunschkandidat Nummer eins, falls Trainer Carlo Ancelotti seinen Hut nehmen muss.

In einer Online-Umfrage der Sportzeitung "Marca" setzte sich Klopp mit 44 Prozent der Stimmen deutlich vor den anderen vom Madrider Blatt als Kandidaten gehandelten Trainern durch.

Unter den potenziellen Ancelotti-Nachfolgern ist nach Angaben des gewöhnlich gut informierten Blattes auch Joachim Löw. Der deutsche Bundestrainer kam mit 9,0 Prozent hinter dem zur Zeit arbeitslosen Michel (14,7) und Unai Emery von Europa-League-Finalist FC Sevilla (10,8) auf Platz vier. 8,9 Prozent der gut 30 000 Umfrageteilnehmer stimmten für Rafa Benítez (SSC Neapel), der laut Medien Favorit von Real-Clubboss Florentino Pérez ist.

Ancelotti glaubt derweil an seine Zukunft in Madrid. "Mein Gefühl ist, dass ich hier weitermachen werde", sagte der 55-Jährige am Freitag vor dem letzten Ligaspiel gegen den FC Getafe (Samstag). dpa

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.