Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Russland - Dänemark live im Free-TV & Gratis-Stream, Übertragung der Euro 2021 heute am 21.6.21 im Fernsehen: Wann Datum & Uhrzeit?

Euro 2021
21.06.2021

Übertragung der EM 2021: So sehen Sie Russland gegen Dänemark im Fernsehen

Stanislaw Salamowitsch Tschertschessow ist Nationaltrainer der russischen Mannschaft. Heute die Partie zur Euro 2021: Russland – Dänemark. Hier die Infos zur Übertragung.
Foto: Jan Woitas, dpa

Russland trifft in der EM-Gruppenphase heute auf Dänemark. Hier finden Sie alle Infos zur Übertragung und den Nationalteams.

Die Fußball-Europameisterschaft, die im vergangenen Jahr aufgrund von Corona nicht stattfinden konnte, läuft nun vom 11. Juni bis zum 11. Juli 2021. In der Gruppenphase trifft Russland heute auf Dänemark. Dänemark hat bei der Partie einen Heimvorteil, da das Spiel im Parken Stadion in Kopenhagen ausgetragen wird.

Ob Russland – Dänemark nur im Pay-TV bei MagentaTV oder auch im Free-TV zu sehen ist, lesen Sie hier in diesem Artikel. Außerdem finden Sie weitere Infos zur Übertragung und den Nationalmannschaften.

Russland - Dänemark: Übertragung heute live im Free-TV und Gratis-Stream? Uhrzeit, Anstoß, Datum

Lesen Sie hier die wichtigsten Informationen zur Übertragung des Spiels:

  • Spiel: RusslandDänemark, Gruppenphase der Fußball-EM 2021
  • Datum: 21. Juni 2021
  • Uhrzeit: 21 Uhr
  • Ort: Parken
  • Übertragung: Telekom (MagentaTV)
  • Free-TV: ARD
  • Gruppe: B

Das Spiel ist im Free-TV in der ARD zu sehen. Hier gelangen Sie zu den Live-Streams des Senders.

Übertragung Russland gegen Dänemark: Fußball-EM 2021 live im Fernsehen und Stream bei ARD und Magenta TV

MagentaTV ist ein kostenpflichtiger Aboservice der Telekom, ermöglicht es Kunden aber alle Partien der Euro 2021 im Fernsehen und Stream zu sehen. In diesem Jahr werden nämlich erstmals nicht alle Spiele im Free-TV zu sehen sein. Insgesamt zehn Spiele ohne deutsche Beteiligung werden exklusiv von MagentaTV übertragen.r.

Die Partie Russland – Dänemark ist heute sowohl bei MagentaTV, als auch live im Free-TV in der ARD zu sehen.

Hier lesen Sie alle Infos zur Übertragung der einzelnen Spiele: Fußball-EM 2021 live im TV und Stream: Live-Übertragung und TV-Termine.

Russland – Dänemark: das sind die Teams

Dänemark kann auf eine ruhmreiche EM-Historie zurückblicken. Im Jahr 1984 erreichte Dänemark das Halbfinale der EM und stieg damit zur Fußballnation auf. 1992 wurde Nachrücker Dänemark überraschend Europameister und der Titelgewinn zählt mittlerweile zu den größten Sensationen der Sportgeschichte.

Ein Großteil der russischen Profis spielt traditionell in der heimischen Liga. Denis Tscheryschew und Alexander Golowin gehören zu den technisch stärksten Spielern in Russlands Nationalteam.

Die beiden Mannschaften trafen zuletzt 1992 bei einem Testspiel aufeinander, welches mit einem Unentschieden beendet wurde.

Russland vs. Dänemark - Eckdaten: Trainer, Kapitäne, höchste Siege

Russische Nationalmannschaft:

Stanislaw Tschertschessow trainierte früher Dynamo Dresden und den FC Innsbruck, wird aber mittlerweile als Nationaltrainer in Russland gefeiert. Bei der Heim-WM 2018 erreichte er mit seiner Mannschaft überraschend das Viertelfinale.

Stanislaw Tschertschessow ist Chef-Trainer der russischen Nationalmannschaft.
Foto: Christian Charisius, dpa
  • Cheftrainer: Stanislaw Tschertschessow
  • Kapitän: Artjom Dsjuba
  • Höchster Sieg: Russland 9:0 San Marino  (2019)

Dänische Nationalmannschaft:

Kasper Hjulmand trainierte Mainz 05 in der Saison 2014/15, konnte aber keine signifikanten Erfolge vorweisen. Eigentlich sollte sein Vorgänger Age Hareide die EM 2020 mit der Nationalmannschaft bestreiten, aufgrund von Corona kam es allerdings anders und Ende 2020 ist der Vertrag von Kasper Hjulmand in Kraft getreten, weshalb er nun die Mannschaft durch die EM führt.

Dänemarks Trainer Kasper Hjulmand hat einen international erfahrenen EM-Kader mit Spielern aus allen vier europäischen Topligen.
Foto: Christian Charisius, dpa
  • Cheftrainer: Kasper Hjulmand
  • Kapitän: Simon Kjær
  • Höchster Sieg: Dänemark 17:1 Frankreich  (1908)

Mehr Infos zur EM:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.