1. Startseite
  2. Sport
  3. So sehen Sie Chelsea - Frankfurt live in TV & Stream: Free-TV, Sky oder DAZN?

Europa League

09.05.2019

So sehen Sie Chelsea - Frankfurt live in TV & Stream: Free-TV, Sky oder DAZN?

Eintracht Frankfurt zieht die Kaufoption für Luka Jovic. So sehen Sie Chelsea - Frankfurt live in TV & Stream: Free-TV, Sky oder DAZN?
Bild:  Arne Dedert/dpa

Im Halbfinal-Rückspiel der Europa League 2019 spielt Frankfurt heute gegen den FC Chelsea. Das Hinspiel ging 1:1 aus - keine schlechte Ausgangslage. Wir sagen, wo Sie die Partie live in der Übertragung in TV, Fernsehen und Live-Stream zu sehen ist. Free-TV oder Pay-TV, RTL oder DAZN?

Eintracht Frankfurt - FC Chelsea live in TV und Stream: Im Rückspiel des Halbfinals der Europa League 2019 empfängt heute (9.5.2019) der FC Chelsea die Eintracht aus Frankfurt. Die Ausgangslage scheint gut, ging das Hinspiel doch 1:1 aus. Die Partie ist live in der TV-Übertragung in Fernsehen und Live-Stream zu verfolgen. Wir verraten, wo und wann Sie das Fußball-Spiel sehen können, ob im Free-TV und Gratis-Stream oder im Pay-TV. Wer überträgt? RTL, Sky oder DAZN?

Eintracht Frankfurt vs. FC Chelsea: Die Personal-Situation

FC Chelsea: Chelsea hat namhafte Spieler, die verletzt ausfallen. Namentlich sind das Rüdiger (Meniskus-OP) und der vom FC Bayern umworbene Hudson-Odoi (Achillessehnenverletzung).

Eintracht Frankfurt: Bei der Eintracht fehlen heute Abend im Halbfinale der Europa League Tawatha (Sprunggelenk-OP), Haller (Bauchmuskel-/Schambeinprobleme) und Taleb Tawatha, Rebic kehrt hingegen zurück nach Gelbsperre.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

FC Chelsea - Eintracht Frankfurt: die wichtigsten Fakten auf einen Blick

  • Mögliche Aufstellung Chelsea: Kepa - Azpilicueta, Christensen, David Luiz, Emerson - Kante, Jorginho, Loftus-Cheek - Willian, Giroud, Pedro
  • Trainer Chelsea: Maurizio Sarri
  • Mögliche Aufstellung Eintracht Frankfurt: Trapp - Abraham, Falette Hinteregger - Da Costa, Fernandes, Rode, Hasebe Kostic - Gacinovic - Jovic
  • Trainer Eintracht Frankfurt: Adi Hütter
  • Stadion: Stamford Bridge
  • Schiedsrichter: Ovidiu Hategan

SGE Frankfurt - Chelsea live in TV und Stream: RTL, Sky oder DAZN?

Europa League Halbfinale heute am Donnerstagabend, 9. Mai 2019

  • Eintracht Frankfurt - FC Chelsea, 21 Uhr Anpfiff, live im TV auf RTL und im Stream auf DAZN
  • Beginn Übertragung DAZN: 20.45 Uhr

  • Beginn Übertragung RTL: 20.15 Uhr (Moderation: Laura Wontorra, Experte: Roman Weidenfeller)

Halbfinale der Europa League: Frankfurt - Chelsea live in TV und Stream: Free-TV?

Frankfurt – Chelsea wird live in TV und Stream zu sehen sein – und das sowohl im Pay-TV als auch kostenlos, gratis, umsonst und ohne Anmeldung im Free-TV. Die Übertragung im Fernsehen findet auf RTL statt und ist somit live im TV zu sehen. Die Partie kann auch als Stream auf dem Online-Streaming-Portal DAZN gesehen werden. Einen Gratis-Stream gibt es leider nicht. ARD, ZDF, Sport1 und Sky (SkyGo) zeigen heute Abend kein Halbfinale der Europa League live.

Chelsea vs. Frankfurt live im TV: die Spielvorschau

Frankfurt kann hoffen, scheint es doch aktuell die Zeit für Fußball-Wunder zu sein. Liverpool dreht ein 0:3 gegen Barca und Tottenham gelingt der Sieg in letzter Sekunde gegen Ajax. "Wir hoffen, dass die Reise nicht hier endet, sondern uns nach Baku führt", meinte Eintracht-Kapitän David Abraham vor dem Halbfinal-Rückspiel (21.00 Uhr/live RTL und DAZN). Coach Adi Hütter setzt in Chelsea auf die Rolle des Außenseiters: "Vielleicht wäre es schon ein Wunder, wenn es Eintracht Frankfurt ins Finale schaffen könnte. Um dieses Wunder zu schaffen, muss alles aufgehen."

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20dpa_5F9DB20016112615.tif
Fußball

Das Trauma verstärken

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen