1. Startseite
  2. Sport
  3. Titisee-Neustadt Five am 19.1.20: Skispringen heute live im TV und Stream

Weltcup Skisprung

19.01.2020

Titisee-Neustadt Five am 19.1.20: Skispringen heute live im TV und Stream

Skispringen live beim Titisee-Neustadt Five: Skispringen heute im Live-TV und Stream - Termine. Will sein Gelbes Trikot verteidigen: Karl Geiger.
Bild: Patrick Seeger, dpa

Titisee-Neustadt Five: Heute am 19.1.20 gibt es wieder Skispringen live im TV und Stream zu sehen. Alle Infos zur Übertragung und den TV-Terminen gibt es hier.

Heute am 19.1.20 gibt es den Skisprung-Weltcup live im TV und Stream zu sehen. An Tag 3 geht es beim Titisee-Neustadt Five mit den Einzelspringen weiter. Wann läuft das Wintersport-Event im TV und auf welchem Sender? Die Antwort und alle Infos zur Übertragung und den TV-Terminen gibt es hier.

Die Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt ist die größte Naturschanze Europas. Sie ist benannt nach dem Hochfirst (1190 m), einem Berg im Schwarzwald. Seit 1950 steht an der heutigen Stelle im Schmiedsbachtal die Sprungschanze. Im Jahr 2000 wurde die Schanze umgebaut. Die mit rund 3,5 Mio. Euro umfangreiche Umbaumaßnahme führte dazu, dass die Sprunganlage in den FIS Weltcup-Kalender aufgenommen wurde. Den Schanzenrekord hält Domen Prevc aus Slowenien mit 148 Metern vom 11. März 2016.

Heute Titisee-Neustadt Five: Skispringen im Live-TV und Stream - TV-Termine auf ARD oder ZDF im Free-TV?

  • 17. Januar 2020, 18 Uhr: Qualifikationsspringen
  • 18. Januar 2020, 16 Uhr: Einzelspringen, live in TV und Stream im ZDF
  • 19. Januar 2020, 15.15 Uhr: Einzelspringen, live in TV und Stream im ZDF

Titisee-Neustadt Five live im TV: Wer hat die TV-Rechte beim Skisprung Weltcup - Fernsehen & Stream?

Skispringen, also der Skisprung Weltcup 2019/2020 wird von ARD und ZDF live in der Übertragung in TV, Fernsehen und Stream gezeigt. Die Sender teilen sich den Wintersport wochenendweise auf. Somit ist der Wintersport im Free-TV zu sehen und das kostenlos und ohne Anmeldung Das Titisee-Neustadt Five zeigt indes das ZDF live in TV und Stream.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Besucher und Interessierte des Skisprung-Weltcups finden hier den übersichtlichen Stadionplan von Titisee-Neustadt.

Näheres: Infos zum Skispringen beim Titisee-Neustadt Five

Die Hochfirstschanze vom Titisee-Neustaft Five Event ist eine große Naturschanze mit einer Größe von 142 Metern und einem Kalkulationspunkt von 125 Metern. Den offiziellen Schanzenrekord hält wie bereits erwähnt Domen Prevc mit 148 Metern. Die größte Weite sprang aber Maximilian Mechler aus Deutschland mit 150 Metern 2011 während des Continental Cups. Da dieser jedoch kein Weltcup-Skispringen war, wird diese Weite von der FIS nicht als Schanzenrekord anerkannt.

Skisprung Weltcup: Dies sind die bisherigen Gewinner beim Skispringen in Titisee-Neustadt

  • 2017 Richard Freitag
  • 2017 Teamspringen Norwegen
  • 2016 Absage wegen starken Windes
  • 2015 Anders Fannemel
  • 2015 Severin Freund
  • 2013 Thomas Morgenstern und Kamil Stoch
  • 2007 Adam Malysz
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren