Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Ukraine – Nordmazedonien live im Free-TV & Stream - Übertragung heute - Fußball EM 2021: ARD oder ZDF? Datum und Uhrzeit?

Fußball
17.06.2021

Übertragung der EM 2021 heute: So sehen Sie Ukraine gegen Nordmazedonien im TV oder Live-Stream

EM 2021: Ukraine gegen Nordmazedonien. Hier gibt es die Infos zur Übertragung heute im Free-TV und Stream. Im Bild: Ukraine-Trainer Andrej Schewtschenko.
Foto: Robert Michael, dpa

Bei der Fußball-EM 2021 spielt heute am 17.6.21 die Ukraine gegen Nordmazedonien. Läuft das Spiel im Free-TV? Alle Infos zur Übertragung haben wir hier für Sie.

Ukraine gegen Nordmazedonien heute live im TV und Stream bei der EM-2021: Die Mannschaften treffen in der Gruppenphase des Turniers aufeinander. Die Europameisterschaft läuft in diesem Jahr anders ab, als es bisher der Fall war. Das Turnier wird nicht in einem Land ausgetragen, sondern in verschiedenen Städten in ganz Europa stattfinden. Darüber hinaus werden einige Spiele auch in Baku in Aserbaidschan ausgetragen, unter anderem auch eine Partie im Viertelfinale.

Wird die Partie heute im TV und im Gratis-Stream zu sehen sein? Welcher Sender überträgt das Spiel – ARD oder ZDF? In diesem Artikel verraten wir Ihnen alles, was Sie zur Übertragung sowie zu Datum und Uhrzeit des EM-Gruppenspiels wissen müssen.

Ukraine – Nordmazedonien heute live im Free-TV und Stream auf ARD oder ZDF? Übertragung, Sender, Datum und Uhrzeit

Das Spiel zwischen der Ukraine und Nordmazedonien wird es im Free-TV und Gratis-Online-Stream zu sehen geben. Welcher Sender überträgt die EM-Begegnung? Hier finden Sie alle Infos zum Spiel auf einen Blick:

  • Spiel: UkraineNordmazedonien, Gruppenphase der Fußball-EM 2021
  • Datum: 17. Juni 2021
  • Uhrzeit: 15 Uhr
  • Ort: Arena Națională, Bukarest
  • Übertragung: live im Free-TV und Gratis-Stream des ZDF
  • Gruppe: C

Wenn Sie das Spiel Ukraine vs. Nordmazedonien live im Stream sehen möchten, gelangen Sie hier direkt zur Seite des ZDF.

Ukraine gegen Nordmazedonien heute live: Übertragung der Fußball-EM 2021 im Fernsehen und Online-Stream

Zehn Spiele der diesjährigen Fußbal-Europameisterschaft werden nur im Pay-TV der Telekom bei MagentaTV zu sehen sein. Das Spiel zwischen der Ukraine und Nordmazedonien gehört nicht dazu. Welche Spiele exklusiv bei MagentaTV laufen werden, steht bisher noch nicht ganz fest. Die Übertragung der übrigen Begegnungen übernehmen wie immer die ARD und das ZDF. Welche Spiele des Turniers außerdem im ZDF zu sehen sein werden, können Sie dieser Übersicht entnehmen:

  • BelgienRussland (ZDF, 12. Juni)
  • Spanien – Schweden (ZDF, 14. Juni)
  • UngarnPortugal (ZDF, 15. Juni)
  • DänemarkBelgien (ZDF, 17. Juni)
  • NiederlandeÖsterreich (ZDF, 17. Juni)
  • KroatienTschechien (ZDF, 18. Juni)
  • EnglandSchottland (ZDF, 18. Juni)

Hier finden Sie außerdem die Informationen zur Übertragung von allen Spielen: Fußball-EM 2021 live im TV und Stream: Live-Übertragung und TV-Termine.

Ukraine – Nordmazedonien: Erste EM-Teilnahme für Nordmazedonien

Für Nordmazedonien ist es die erste Teilnahme an einer Europameisterschaft. Bis 1992 war das Land Teil von Jugoslawien und hatte sich von 1996 bis 2016 nicht für die Teilnahme am Turnier qualifizieren können.

Auch die Ukraine hat nicht viel Erfahrung im größten europäischen Turnier aufzuweisen. Zwar nahm das Land zwischen 1960 und 1992 als Teil der damaligen UdSSR an der EM teil, konnte sich aber als eigenständiges Land bis 2008 nicht qualifizieren. 2012 und 2016 schied die Ukraine bereits in der Gruppenphase aus - 2016 sogar als einzige Mannschaft des Turniers punkt- und torlos.

Mehr Infos zur EM:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.