Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Ukraine - Österreich live im Free-TV & Gratis-Stream, Übertragung der Euro 2021 heute am 21.6.21 im Fernsehen: Wann Datum & Uhrzeit?

Euro 2021
21.06.2021

Übertragung der EM 2021: So sehen Sie Ukraine gegen Österreich im Fernsehen

Österreichs Trainer Franco Foda gibt seinen Spielern bei der EM 2021 Anweisungen vom Spielfeldrand aus. Heute lautet die Partie: Ukraine vs. Österreich. Hier die Infos zur Übertragung.
Foto: Georg Hochmuth/APA/dpa

Die Ukraine trifft in der EM-Gruppenphase heute auf Österreich. Hier finden Sie alle Infos zur Übertragung auf einen Blick.

Die Ukraine spielt bei der Euro 2021 heute gegen Österreich. Keine der Mannschaften hat einen Heimvorteil, da das Spiel in Rumänien ausgetragen wird. Welcher Sender übernimmt die Übertragung des Spiels Ukraine – Österreich? Ist die Partie im Pay-TV oder im Free-TV zu sehen? Hier finden Sie alle Infos rund um das Spiel Ukraine – Österreich.

Ukraine – Österreich: Übertragung heute live im Free-TV und Gratis-Stream? Datum und Sender

Lesen Sie hier die wichtigsten Informationen zur Übertragung des Spiels:

  • Spiel: UkraineÖsterreich, Gruppenphase der Fußball-EM 2021
  • Datum: 21. Juni 2021
  • Uhrzeit: 18 Uhr
  • Ort: Arena Națională
  • Übertragung: Telekom (MagentaTV)
  • Free-TV: ARD
  • Gruppe: C

Das Spiel ist im Free-TV in der ARD zu sehen. Hier gelangen Sie zu den Live-Streams des Senders.

Übertragung Ukraine – Österreich: Fußball-EM 2021 live im Fernsehen und Stream bei ARD und MagentaTV

Die Fußball-Europameisterschaft 2021 läuft vom 11. Juni 2021 bis zum 11. Juli 2021. In diesem Jahr werden nicht alle Spiele im Free-TV zu sehen sein, da das ZDF und die ARD die Rechte für die Spiele an MagentaTV sublizensiert haben. Für die Zuschauer bedeutet das: Insgesamt zehn Spiele ohne deutsche Beteiligung werden nicht im Free-TV übertragen. Um das Angebot von MagentaTV zu nutzen, benötigen Sie ein monatliches Abo.

Die Partie Ukraine – Österreich ist heute sowohl bei MagentaTV, als auch live im Free-TV in der ARD zu sehen.

Hier lesen Sie die Informationen zur Übertragung von allen Spielen: Fußball-EM 2021 live im TV und Stream: Live-Übertragung und TV-Termine.

Euro 2021: Ukraine – Österreich - ein direkter Vergleich

In den vergangenen zehn Jahren trafen Österreich und die Ukraine nur zweimal bei Freundschaftsspielen aufeinander. Die Bilanz lautet 1:1. Beide Siege der jeweiligen Mannschaften wurden nur durch ein Tor Differenz erzielt, es bleibt also abzuwarten welche Mannschaft sich am 21. Juni bei der Euro 2021 durchsetzt. Hier der Überblick zu den Spielen:

Jahr Modus Teams Ergebnis
2012 Freundschaftsspiel ÖsterreichUkraine 3:2
2011 Freundschaftsspiel UkraineÖsterreich 2:1

Ukraine vs. Österreich - Trainer und Kapitäne im Überblick

Ukraine Nationalmannschaft:

Andrej Schewtschenko war ein europäischer Top-Stürmer und spielte unter anderem beim AC Mailand und FC Chelsea. Seit 2016 Nationaltrainer trainiert er die ukrainische Nationalmannschaft.

  • Cheftrainer: Andrij Schewtschenko
  • Kapitän: Andrij Pjatow
  • Höchster Sieg: Ukraine 9:0 San Marino  (2013)

Österreich Nationalmannschaft:

Franco Foda war Abwehrspieler in der Bundesliga. Nachdem er kurzzeitig beim 1. FC Kaiserslautern als Chef-Trainer tätig war, übernahm er 2017 die Nachfolge von Marcel Koller und trainiert nun die österreichische Nationalmannschaft.

  • Cheftrainer: Franco Foda
  • Kapitän: Julian Baumgartlinger
  • Höchster Sieg: Österreich 9:0 Malta  (1977)

Mehr Infos zur EM:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.