Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Ungarn - Frankreich live im Free-TV & Gratis-Stream - Fußball EM 2021 Übertragung heute: ARD - ZDF? Datum, Uhrzeit?

Fußball-EM
19.06.2021

Übertragung der EM 2021: So sehen Sie Ungarn – Frankreich live im TV oder Stream

EM 2021: Ungarn gegen Frankreich. Hier gibt es die Infos zur Übertragung im Free-TV und Stream. Der Italiener Marco Rossi ist der Trainer der Fußballnationalmannschaft von Ungarn.
Foto: Nick Potts/PA Wire, dpa

Bei der Fußball-EM 2021 spielt in Gruppe F heute Ungarn gegen Frankreich. Gibt es das Spiel im Free-TV zu sehen? Alle Infos zur Übertragung haben wir hier für Sie.

Ungarn gegen Frankreich heißt es heute am 9. Spieltag der Fußball-Europameisterschaft 2021. Die beiden Nationalmannschaften spielen genau wie das deutsche Team in Gruppe F - Deutschland muss am gleichen Tag gegen Portugal ran. Das Turnier findet in diesem Jahr nicht wie bisher in einem Gastgeberland statt, sondern wird in verschiedenen Städten in ganz Europa ausgetragen. Ungarn genießt in der Partie gegen Frankreich einen Heimvorteil, da das Spiel in der ungarischen Hauptstadt Budapest stattfindet.

Wird die Begegnung im TV und im Gratis-Stream zu sehen sein? Welcher Sender überträgt das Spiel – ARD oder ZDF? In diesem Artikel verraten wir Ihnen alles, was Sie zur Übertragung sowie zu Datum und Uhrzeit des EM-Gruppenspiels wissen müssen.

Ungarn – Frankreich live im Free-TV und Gratis-Stream auf ARD oder ZDF? Übertragung, Sender, Datum und Uhrzeit

Die Partie zwischen Ungarn und Frankreich wird es im Free-TV und Gratis-Online-Stream zu sehen geben. Welcher Sender überträgt die EM-Begegnung? Hier finden Sie alle Infos zum EM-Spiel auf einen Blick:

  • Spiel: UngarnFrankreich, Gruppenphase der Fußball-EM 2021
  • Datum: 19. Juni 2021
  • Uhrzeit: 15 Uhr
  • Ort: Ferenc-Puskás-Stadion, Budapest
  • Übertragung:  Ab 13.50 Uhr live im Free-TV und Gratis-Stream der ARD
  • Gruppe: F

Wenn Sie das Spiel Ungarn vs. Frankreich live im Online-Stream sehen möchten, gelangen Sie hier direkt zur Seite der ARD.

Fußball-EM 2021, Ungarn gegen Frankreich live: Übertragung beim Fußball heute im Fernsehen und Online-Stream

Neben der Regelung bezüglich des Austragungsortes hat sich auch bei der Übertragung der diesjährigen Europameisterschaft etwas verändert: Zehn Spiele des Turniers werden exklusiv bei MagentaTV im Pay-TV übertragen. Alle anderen Spiele der EM wird es im Free-TV entweder in der ARD oder im ZDF zu sehen geben. Welche Spiele die jeweiligen Sender im Achtel-, Viertel- und Halbfinale übertragen, steht bisher noch nicht fest. Sicher ist jedoch, dass das Finale am 11. Juli 2021 im ZDF übertragen wird.

Alle Spiele, die in der ARD zu sehen sein werden, finden Sie hier im Überblick:

  • TürkeiItalien (11. Juni 2021)
  • EnglandKroatien (13. Juni 2021)
  • ÖsterreichNordmazedonien (13. Juni 2021)
  • Polen – Slowakei (14. Juni 2021)
  • Türkei – Wales (16. Juni 2021)
  • UngarnFrankreich (19. Juni 2021)
  • PortugalDeutschland (19. Juni 2021)
  • Spanien – Polen (19. Juni 2021)

Bei späteren Terminen steht noch nicht fest, welcher Sender die Übertragung übernimmt. Hier finden Sie die Informationen zur Übertragung von allen Spielen: Fußball-EM 2021 live im TV und Stream: Live-Übertragung und TV-Termine.

Ungarn – Frankreich: Bilanz bisheriger Spiele

Das erste Mal trafen die beiden Nationalteams vor über 100 Jahren aufeinander - bei einem Freundschaftspiel im Januar 1911, das Ungarn mit 3:0 gewann. Insgesamt haben die Mannschaften 22 Mal gegeneinander gespielt. Das letzte Aufeinandertreffen war 2005 und liegt damit bereits einige Jahre zurück. Von den 22 Spielen gewann Frankreich acht Mal, Ungarn sicherte sich zwölf Siege und zwei Mal trennten sich die Nationalmannschaften unentschieden. (AZ)

Mehr Infos zur EM:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Die Diskussion ist geschlossen.