Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Weiterhin zehntausende Menschen in Kiew ohne Strom
  1. Startseite
  2. Sport
  3. WM-Qualifikation: DFB-Team reist mit klarer "Mission" nach Nordirland

WM-Qualifikation
04.10.2017

DFB-Team reist mit klarer "Mission" nach Nordirland

Die Vorgabe von Assistenztrainer Thomas Schneider ist klar: Zehn Siege aus zehn Spielen in der WM-Qualifikation.
Foto: Sven Hoppe, dpa

Keine 24 Stunden nach dem Treffpunkt in Frankfurt macht sich die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am späten Vormittag auf den Weg nach Belfast.

In Belfast will die deutsche Nationalmannschaft am Donnerstag (20.45 Uhr) im Topspiel der Gruppe C gegen Nordirland den letzte Schritt zur WM 2018 machen.

Dafür würde gegen den Tabellenzweiten schon ein Punkt reichen, aber damit wollen sich Trainer und Team nach bislang acht Siegen nicht begnügen. "Die Mission ist, dass wir alle Spiele gewinnen", sagte Thomas Schneider, der Assistent von Bundestrainer Joachim Löw. Am Sonntag endet die Ausscheidung in Kaiserslautern gegen Aserbaidschan.

Nur zwei Trainingseinheiten müssen Löw genügen, um die Mannschaft auf die knifflige Aufgabe gegen die kampf- und abwehrstarken Nordiren einzustellen. "Unser Zeitfenster ist sehr kurz", erklärte Schneider.

Die Nordiren haben von acht Spielen nur eines verloren. Es war das Hinspiel vor einem Jahr in Hannover. Beim 0:2 kassierten sie zudem die einzigen Gegentore. Platz zwei und die WM-Playoffs hat das Team von Trainer Michael O'Neill praktisch sicher. "Jetzt können sie uns oben attackieren", warnte Schneider. Tabellenführer Deutschland geht mit einem satten Fünf-Punkte-Vorsprung in die letzten zwei Partien.

Im Windsor Park wird es gewohnt stimmungsvoll zugehen. "Ich glaube, wir müssen uns auf harten Kampf und auf eine Mannschaft einstellen, die hochmotiviert ist", sagte DFB-Teammanager Oliver Bierhoff. Aber das Ziel des Zwei-Tage-Trips sei klar, so Bierhoff: "Wir wollen die Qualifikation souverän beenden und mit einem Sieg nach Hause fahren." dpa

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.